Auot gekauft - gleich kaputt gegangen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Besser spät als nie! Ihr habt das RECHT auf Rückgabe, da das so kurz danach passiert ist. Aber: am besten mit dem Anwalt klären wenn der Verkäufer uneinsichtig ist. Man kann davon ausgehen, dass der Verkäufer von Mängeln gewusst hat

Das läuft dann wohl unter Pech. von Privat ist die Rückgabe etc. üblicherweise ausgeschlossen. Ist denn sicher, daß der Motor kaputt ist?

ja ist sicher. er hat sogar gebrannt. das auto wurde nun abgeschleppt.

0

da steckste nicht drin. der verkäufer wird das auch nicht gewußt haben, dass die kiste nach 1,5 h in flammen aufgeht. n gutes bsp für : echt dumm gelaufen. deshalb immer aus nem autohaus kaufen, denn dort werden die autos gecheckt und man hat wenigstens ein halbes jahr garantie. aber hinterher ist man immer schlauer. hoffe, es war nicht so sehr teuer.

das bedeutet man hat praktisch keine chance ?

0
@sputnik1911

der verkäufer hat es im guten glauben verkauft. aus seiner sicht, war der wagen i.o. dann kommt ihr mit ner abgefackelten kiste zurück und wollt euer geld wieder haben.

ihr sagt: der motor ging in flammen auf, nachdem wir eine stunde gefahren sind. klar wollt ihr euer geld zurück.

wer hat recht ? wie soll man da eine entscheidung treffen ? das ist echt schwierig zu sagen. im kaufvertrag steht sicher, dass es keine gewährleistung gibt. damit hat sich der verkäufer abgesichert. und ihr wart damit einverstanden. ich denke, es ist, wie es ist. dumm gelaufen :-((

0

Mein Auto macht komische Geräusche wenn ich bremse sind das die Bremsscheiben oder ist der Motor kaputt?

...zur Frage

Gebrauchtwagen nur halbes Jahr Garantie?

Hallo ihr lieben,

heute ist mein Smart abgeschleppt worden. Lichtmaschine durch eine Schraube locker und Bänder irgendwie kaputt..

Naja die müssen ihn wohl ganz auseinandernehmen(die kommen nicht an die Lichtmaschine) und ob der Motor läuft oder nicht ist auch unklar.. 2000 Euro..

Das Auto habe ich ende Oktober gekauft und der Autohändler sagt es hätte nur ein halbes Jahr Garantie gehabt, er würde nix übernehmen...unglaublich

Ich habe gelesen das ein halbes Jahr überhaupt nicht geht, wisst ihr da bescheid?

...zur Frage

Auto gekauft und jetzt kaputt?

Hallo. Vor nichtmals einer woche habe ich mir ein etwas älteres auto gekauft, da ich vor kurzem mein führerschein bestanden habe. Jetzt ist er kaputt, öl läuft raus unf noch weiteres. Hab das auto privat gekauft, hat das irgendeine garantie? Kann man das zurück geben und geld zurück verlangen?

...zur Frage

Export Auto- Garantie-Ja-Nein?

Habe diese Frage zwar schon in einem älteren Blog gestellt aber leider keine Antwort erhalten. Darum nochmals: Ein Bekannter hat einen A 140 für den Export gekauft. Er ist Privatperson (Ungar ), der Verkäufer ist Händler. Bei Wien ist ihm irgend etwas am Motor kaputt gegangen. Fahrzeug wurde dann nach Ungarn geschleppt. Ich habe den Kaufvertrag gesehen. Es steht zwar darin, dass es ein Exportfahrzeug ist aber es ist kein Garantieausschluß aufgeführt. Der Verkäufer weigert sich eine Garantieleistung zu übernehmen. Hat jemand eine Ahnung, wie es da läuft? Eine Chance auf Garantieleistung?

...zur Frage

Fahrradpumpe kaputt?

Hey Leute ich habe mir eine neue fahrradpumpe gekauft ich hab sie dann hoch und runter geschoben danach ist sie kaputt gegangen (siehe bild) was kann ich tun?

...zur Frage

wenn man bei meinem Benzin-Auto den Motor ausmacht wenn man länger fuhr, dann läuft der weiter?!

also erstmal: ich habe einen aaaalten Golf. ein wirklich alter. über 10 Jahre!

wenn man mit dem jetzt etwas länger fuhr und dann den Schlüssel rausholt, dann läuft der Motor noch ein paar Minuten weiter und geht von selbst aus.

ich war damit schon in der Werkstatt aber die haben gesagt das ist ganz normal was der Wagen da macht. aber das kann doch nicht normal sein, dass der dann noch paar Minuten weiter läuft.

aber der fährt auch nicht, obwohl ein Gang drin ist. ist jetzt das Getriebe kaputt oder der Motor oder beides? :-(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?