Augenverkrürmung

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast eine Hornhautverkrümmung ( Astigmatismus ) eine Brille wäre bei einem Cyl von 0.5 dpt schon nicht schlecht da sie deine Augen entlasten würden und sie so nicht so schnell ermüden. Das sich die Augen an die Brille gewöhnen und dadruch die Augen schlechter werden stimmt so nicht. Die Augen ändern sich mit und ohne Brille. Die Hornhautverkrümmung kann solange sich das Auge noch im Wachstum befindet z.b durch den druck der Lider auf die Hornhaut verändern.

Du scheinst ja noch unter 18 zu sein da zahlt die Gesetzliche Kasse so oder so die einfach Glasgläser oder Kunststoffgläser lediglich sonderwünsche und das Gestell muss man selber zahlen.

Sich wegen einem cyl von 0.5 dpt die Augen lasern zu lassen ist total schwachsinn zumal sich deine Augen ja eh noch ändern werden und der dpt wert nen Witz ist.

Es handelt sich um eine Hornhautverkrümmung. Mit dem Laser rangehen, hieße mit Kanonen auf Spatzen schießen, wobei ich gar nicht weiß, ob ein Astigmatismus ohne weitere Fehlsichtigkeit überhaupt mit dem Laser korrigiert werden kann. Beim Lasern können Narben zurückbleiben, die die Qualität des Sehens erheblich verschlechtern. Ein Freund von mir hat sich lasern lassen und leider diese Erfahrung machen müssen.

Ja eine Brille! Dein Arzt hat von einer Hornhautverkrümmung gesprochen. Das ist meist ein angeborener Augenfehler. Trag die Brille und warte ab...LG

sieht man trotz Brille wirklich nie zu 100%?

Hallo zusammen,

ich war grade bei Sehstärke messen, und da meinte der Optiker das es normal sei das mein eines Auge nicht mehr so gut trotz Brille sehen wird wie mein gutes Auge das hat 100% auf diesem Auge brauche ich keine Sehhilfe, bei dem anderen kam -1,0 raus.

Als Kind hatte ich auch eine Pflastertherapie bezüglich schielen und Sehschwäche aber meine Mutter meinte das ich das nie so gemacht habe wie ich sollte, das Pfalster habe ich immer runter gerissen, kann dadurch das sein das mein eines Auge nicht so gut sieht trotz Brille?

Ich sehe zwar mit Brille nicht mehr verschwommen aber ich finde es ist alles so zusammengezogener fast schon in einander die Buchstaben beim lesen wennn ich das eine Auge zumache.... Ist das normal dann oder stimmt was nicht?

Wie gesagt ich war gestern beim Optiker, und der meinte man erreiche das trotz Brille nicht mehr, aber ich kann mir das nicht vorstellen, weil dafür gibt es ja Brillen??

Spart euch Antworten wie frag den Arzt, ich war bei zwei sogar einer Augenklinik und keiner hat mir auch eine Antwort wirklich drauf gegeben die sagten ich soll zum Optiker

...zur Frage

augen werden plötzlich schlechter?

hallo ich habe seit kurzem eine brille. vor circa 2 monaten -0.5 auf dem einen auge und -0,25 auf dem anderen. jetzt sind es von -0,5 auf einmal schon -1,75. ist das normal? habe nächste woche auch einen termln beim augenarzt

...zur Frage

Augenarzt oder Optiker? Augen haben sich extrem verschlechtert?

Seit etwa 4 Wochen haben sich meine Augen äußerst verschlechtert. Verkehrsschilder kann ich meist lesen, wenn ich weniger als 5 Meter davon entfernt bin. Ich brauche definitiv eine Brille. Nun weiß ich nicht, ob ich mich an einen Augenarzt oder gleich an einen Optiker wenden soll.

...zur Frage

Muss man eine Brille den ganzen Tag tragen?

Sollte man eine Brille den ganzen Tag tragen? Mein vater meinte, man solle eine Brille nur tragen, wenn sich das Auge anstrengt. Das heisst, wenn man Fernsehen guckt, wenn man etwas liest oder einfach nur in der Schule. Das Auge gewöhnt sich sonst zu sehr an die Sehhilfe und sieht permanent alles scharf, was die Augen nicht verbessert.. Dachte immer dass man je länger und öfter man ne Brille traegt, desto besser wird es.. Vielen dank im vorraus

...zur Frage

Können sich Augen verbessern wenn man die Brille nicht 24h trägt?

Ich habe seid paar tagen eine Brille und das ist so unglaublich wie scharf ich sehen kann... ( denke aber das die Brille noch ein kick schärfe extra macht ) jedoch weiß ich auch das man wenn man die Brille 24h trägt das die Augen sich dran gewöhnt und die dann nicht besser werden. Doch was ist wenn ich sie zuhause trage halt zbs auch wenn ich fernsehen schaue oder am handy bin und Schule eben aber ansonsten Freizeit etc sie aus lasse können sie sich verbessern? Oder was kann man machen das sie besser werden? Weil mein Optiker meinte die werden WAHRSCHEINLICH nächstes Jahr schlechter und naja.. Möchte nicht gerne 24h damit rumlaufen. Diagnose: am einem Auge 0,5 und am andern 1,5. ( bin 16)

...zur Frage

Ein Auge schlechter als das andere?

Hallo, mein linkes Auge ist "minimal" schlechter als mein rechtes. Nicht unbedingt kurzsichtig, alles wirkt scharf aber etwas verschwommen zu gleich. Kann trotzdem relativ gut weit sehen. Stellt euch vor mein rechtes Auge ist 1080p und mein Linkes 720p oder 480p, keine Ahnung wie ich es sonst beschreiben soll. Aber wenn ich beide aufhabe wirkt alles klarer und nornal. War beim Augenarzt und er meinte ich bräuchte eine leichte Brille für mein linkes Auge. Ist das schlimm wenn ich keine Brille trage und verschlechtert es sich dadurch? Habt ihr auch sowas ähnliches?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?