Augentropfen die abgelaufen sind?

5 Antworten

Bei Augentropfen sollte man vorsichtig sein, deshalb würde ich sie nicht mehr verwenden. Gehe lieber in die Bereitschaftsapotheke und hole dir da neue nicht das es durch die abgelaufenen Tropfen noch schlechter wird.

Mindesthaltbarkeitsdatum 

bei Medikamenten gibt es das nicht, Ablaufdatum. über das Datum hinaus sollten die Tropfen nicht mehr verwendet werden

Offenbar hast du die Bindehautentzüngung selbst diagnostiziert. Man kann sich nicht selbst diagnostizieren, das kann nur der Augenarzt anhand von Untersuchungen! Wenn du jetzt also völlig unkontrolliert irgendwelche Tropfen nimmst, ob abgelaufen oder nicht, dann kann das kontraproduktiv wirken, deine Beschwerden sogar verschlimmern und eine Heilung verzögern.

Man kann doch nicht sooo faul sein, nicht zum Arzt zu gehen und dafür sein Augenlicht/seine Sehkraft zu riskieren! Genauso sträflich ist es, sich bei einer so wichtigen medizinischen Frage, Rat von fremden Laien im Internet zu suchen, zumal deine Bindehautentzündung nur eine Vermutung von dir ist! Was ist, wenn der Rat falsch ist? Das kannst du gar nicht beurteilen!

Hatte schon oft genug eine Bindehautentzündung und auch die passenden Tropfen dafür.

Und heute ist Sonntag, allerdings sind die Schmerzen nicht auszuhalten.

aber danke für deine äußerst freundliche Kritik.

0
@Brgranonym

Dann rufe den ärztlichen Bereitschaftsdienst an. Dort bekommst du ärztlichen Rat. Die bundesweite Telefonnummer ist 116117! Gute Besserung!

0

Was möchtest Du wissen?