Augenschmerzen-brennen und Sehschwäche?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ne, nen Jahr wartest Du aber echt nicht.

augentropfen sind schon mal gut. Tatsächlich hatte ich irgendweshalb letzter zeit auch oft fiese Augenschmerzen und durch Augentropgfen ists viel besser geworden.

Mir wollten sie auch 6-8 Monate Warten auf termin aufdrücken.. glücklicherweise wohn ich in großeer Stadt.. beim 11. (!!) Augenarzt kriegte ich dann Termin innerhalb 6 Tage.

Also: sind noch ander Augenärzte bei Dir in der Nähe? Durchversuchen.

Und immer dringlich machen.

Die meisten Krankenkassen haben auch Terminservice.. die suchen Dir dann nen Arzt, der Dich bald dran nimmt.

Generell auch schon mal möglich: zu nem Optiker gehen, der kann zumindest die Sehstärke schon mal checken (Arzt machst Du natürlich trotzdem!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Darkshine20
01.06.2016, 14:30

Das hat mich ja auch gewundert als ich dort angerufen habe und die Dame hat mir dann echt unhöflich gesagt dass sie erst einem Termin im März 2017 haben. Daraufhin wollte ich ihr meine Probleme sagen, aber sie hat nur gemeint, dass sie keine Termine haben und mich auch nicht unterschieben können. Ich habe ehrlich alle Ärzte bei mir abgesucht in der Nähe und mit meiner Kasse übereinstimmen. Das waren ca. 10. 5 von denen sind auf Urlaub. 3 heben einfach nicht ab. Und die letzte habe ich eh gerade gesagt. Die Augentropfen habe ich schon seit 4 Wochen aber es wird nicht besser. 

0

Was möchtest Du wissen?