Augenprobleme, was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich tippe auch auf eine bindehautentzündung, damit würde ich aber nicht bis juni warten. in der apotheke gibt es rezeptfreie augentropfen gegen bhe, die helfen sogar recht gut.

du kannst auch mal zu einem anderen augenarzt gehen, schliesslich ist es ja akut was du hast und wirst bestimmt am selben tag noch behandelt. bei meinem augenarzt brauche ich nur etwas wartezeit einplanen, da gehe ich immer ohne termin hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Georgina26 27.03.2014, 20:56

Ich möchte ungern allein an meinen Augen rum doktorn. Ich wohne in einer kleinen Stadt die nur 2 Augenärzte hat und bei beiden war ich schon. Bei einem hab ich den Termin und bei dem anderen wurde ich gleich an der Anmeldung abgewimmelt und es wurden mir Augentropfen für trockene Augen mit gegeben. Aber ich werde noch mal zu meinem Hausarzt gehen und wenn er nichts machen kann dann gehe ich nochmal zum Augenarzt und werde schauen das ich so ran komme.

0
bald5tassen 27.03.2014, 21:00
@Georgina26

du dockterst ja nicht selber an deinen augen herum wenn du dich in der apotheke beraten lässt.

0
Georgina26 27.03.2014, 21:04
@bald5tassen

ja aber es können ja auch noch andere Ursachen für meine Symptome in frage kommen und ich will meinen Augen nicht noch mehr schaden. Deswegen werde ich morgen gleich nochmal zu meinem Arzt gehen. Aber danke für deine Antwort :-)

0
bald5tassen 27.03.2014, 21:07
@Georgina26

machs wie du meinst, ich würde jedenfalls nicht noch 3 monate so rum laufen wollen.

ich wünsche dir aber trotzdem gute besserung :O)

0

Auf jeden Fall zum Hausarzt. Vielleicht kann er, wenn er sieht, wie schlimm es ist, beim Augenarzt anrufen und es "dringend" machen.

Hast du, als du den Termin für Juni bekommen hast, gesagt, dass du etwas Akutes hast? Manche Augenentzündungen sind hochansteckend und sollten unbedingt zügig behandelt werden.

http://www.onmeda.de/krankheiten/bindehautentzuendung.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Georgina26 27.03.2014, 20:53

Den Termin beim Augenarzt hab ich mir letzten Montag geholt und da war es noch nicht so schlimm.Da haben meine Augen nur getränt und taten noch nicht so weh. Aber dann werde ich gleich nochmal zu meinem Hausarzt gehen und dann soll er sich das nochmal anschauen. Danke für deine Antwort

0
Sonskyn 27.03.2014, 21:02
@Georgina26

Ja, versuch doch, das morgen noch irgendwie auf die Reihe zu bekommen - vor dem Wochenende!

0

Da hast du Recht und eine Bindehautentzündung wird auch dein Hausarzt erkennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Der hat mir eine Überweisung zum Augenarzt gegeben. Dort habe ich für Juni einen Termin bekommen

das kann ja wohl nicht sein - eine akute erkrankung und dann erst im juni einen termin

wie verblödet muss die arztherferin, die dir den termin gegeben hat, eigentlich gewesen sein

geh morgen zum augenarzt und lasse dich nicht wegschicken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Georgina26 27.03.2014, 20:59

Die Sache ist die das es letzten Montag wo ich mir den Termin holte noch nicht so schlimm war da haben meine Augen nur getränt und ich dachte eher an eine Allergie. Aber trotzdem hast du recht. Die an der Anmeldung war auch sehr unfreundlich und auf meine Frage ob sie keinen früheren Termin frei habe meinte sie nur das ich froh sein kann das ich dieses Jahr überhaupt noch einen Termin bekomme. Unverschämt sowas.

0

Was möchtest Du wissen?