augenlied heftig entzündet

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

mein freund hatte sowas auch mal, also dass das untere lid geschwollen war, und die haut außen rot und rissig, bei ihm ists, nach ein paar tagen wiedre weggegangen, nachdem er drauf geachtet hat, dass nichts ans auge kommt (zB creme oder shampoo, etc).

da jetzt eh wochenende ist, solltest du vllt auch versuchen, das auge in ruhe zu lassen und keine cremes oder make-up benutzen. wenns nicht besser wird, entweder zum augenarzt oder in da apotheke und da nachfragen.

Bei mor wat genau das glriche nur nicht vom kajal sondern vom eyliner und ich hab einfach gar nix gemacht das dauert und bei mir war es auch rihtig angeschwollen ich hab eyliner einfach 2 wochen nicht mehr benutzt sondern nur nocj WimperntuscheWenns dann immer noch nicht besser ist geh in die Apotheke und hol dir fenistil oder sonstiges

ab sofort keinen Kajal verwenden und schnell zum Augenarzt.

ICh würde auch sagen, dass du keinen Kajal mehr benutzen und einen Augenarzt aufsuchen solltest. Evtl befinden sich auf deinem Kjalstift sogar die Bakterien, die die Entzündung ausgelöst haben... würd due Hände davon lassen ;)

Sofort zum Arzt und erstmal kein Make-Up!

Was möchtest Du wissen?