Augenlasern lassen mit 14?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Deine Sehstärke (Dioptrienzahl) muß über längere Zeit stabil sein und Du mußt mindestens 18 Jahre alt sein. Da Du Dich noch im Wachstum befindest, ist es sehr wahrscheinlich, daß Deine Augen noch "mitwachsen" und sich die Dioptrien noch verändern.

Bedenke aber, daß der Kopf wächst, bis man ca. 30 Jahre alt ist - bis dahin sind größere Veränderungen in der Sehstärke nicht unüblich. Und bedenke auch, daß sich das Auge nach dem Lasern wieder verändern kann.

Kontaktlinsen kann man im Schwimmbad durch eine Schwimmbrille schützen.

Du musst mindestens 18 sein und die Kosten betragen in Deutschland ca. 2000€ pro Auge, in der Türkei oder sonstwo sicherlich günstiger und wahrscheinlich machen die das auch für Jugendliche. Ich für meinen Teil, halte Augenlich aber für recht wichtig, aber das sollte jeder selbst entscheiden...

Und ich gehe auch mit Kontaktlinsen schwimmen, Tageslinsen halt

Augenlasern ist erst möglich, wenn du ausgewachsen bist. Und auch dann darf sich deine Sehkraft in einem bestimmten Zeitraum nicht verändert haben.

Ich gehe mit meinen Kontaktlinsen auch schwimmen.

Blumesoo 02.11.2012, 10:42

aber es stimmt doch das man mit kontaktlinsen nicht tauchen kann, oder?

0
gehwegplatte 02.11.2012, 11:20
@Blumesoo

das Wasser würde sie Dir rausspülen. Aber dafür gibts Schwimmbrillen.

0
Sternchen0487 02.11.2012, 11:49
@gehwegplatte

Richtig. Ich habe im Wasser ne Schwimmbrille auf, wenn ich tauche, ansonsten eben: Augen zu auf der Rutsche etc. ;)

0

Da du höchstwahrscheinblich noch wachsen wirst und deine Augen sich damit auch verändern werden, wirst du deine Augen wahrscheinlich nicht lasern lassen können..

Eine Alternative zu deiner Brille wären jedoch Kontaktlinsen!

dein auge muss über längere zeit eine gleichbleibende sehstärke haben, da du erst 14 bist solltet du solange warten bis dein augenarzt dir sein o.k. für die op gibt

bis dahin >>> kontaktlinsen

Was möchtest Du wissen?