augenkrämpfe, was kann ich machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo. Das solltest Du mit dem Psychater absprechen. Wie macht sich seine Paranoia denn bemerkbar? Du darfst nicht vergessen, dass eine Medikation mit Psychopharmaka eine üble Sache ist!

Übler als eine paranoide Psychose?

0

Also ich hab auch schon davon gehört! Helfen soll kühler, nicht heißer, aber nicht kalter Kamilentee, damit mehrmals täglich die Augen waschen, das beruhigt sehr.. und das wichtigste ist auch das er sich die Augen nicht reibt etz.

Als Ergänzung, wenn die starken Medikamente nicht nötig sind, lass sie weg, sie zerstören dein Sohn.. Meist sind die Nebenwirkung schlimmer als das eigentliche Problem. Manchmal stopfen die Ärzte einen zu tode..

0
@Shiro17

wenn die starken Medikamente nicht nötig sind, lass sie weg

Das entscheidet der Arzt!

0
@Auskunft

Meine Schwester wurde fast zu tode gepumpt und dabei war es.. Ärzte wissen nicht immer alles.. -.-

0

EDIT: OK, Thema verfehlt, ignorier diese Antwort^^.

Was möchtest Du wissen?