Augenkontakt während eines Gespräches?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei in die Augen schauen , kann ich mich nicht gut konzentrieren auf das Thema .

Ich schaue immer auf dem Mund , der zeigt mir Mimik. Augen zeigen davon wenig .

Ich muss mir deswegen nach sagen lassen , der kann einen nicht in die Augen sehen .

Auch wenn es uns nicht bewusst ist, sendet unser Körper unablässig Signale, auf die unser Gegenüber reagiert. Dabei spielt das Gesicht eine besondere Rolle, denn über die Mimik werden Emotionen übertragen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

mir ist es auch immer sehr sehr unangenehm und zu intim. mit meiner therapeutin hab ich eine taktik ausgearbet wie ich trotzdem meinem gegenüber ins gesicht schauen kann. Du schaust auf einen punkt knapp über den augen (z.b. augebraue). für deinen gegenüber fühlt es sich so an wie als würdest du in seine augen schauen.

Was möchtest Du wissen?