Augenflimmern. Was kann die Ursache sein?

2 Antworten

Es ist eigentlich nicht gefährlich. Migränepatienten haben es manchmal.
Bei mir kommt es auch bei Wetterwechsel vor, dann ist meistens auch der Blutdruck im Keller. Dauert so zwischen 3 und 12 Minuten. Mit den Augen direkt hat es anscheinend nichts zu tun.
Du könntest mal bei Google unter "Augenflimmern" nachsehen.
Dass du dich in einem warmen Raum aufgehalten hast, könnte schon auf Kreislauf hindeuten.
Gruß

Evtl. trinkst Du bei diesem warmen Wetter nicht genug.

Druckausgleich im Ohr ist nicht möglich - was tun?

Ich leide momentan unter einer fiesen Erkältung mit Husten und Darmgrippe. Als ob das nicht genug wäre, habe ich mir heute morgen beim Nase schneuzen einen Überdruck im rechten Ohr zugezogen, den ich nicht mehr ausgleichen kann (habe echt alle Hausmittelchen durch). Das Ohr schmerzt leicht und außerdem höre ich fast nichts mehr auf dem rechten Ohr, alles hört sich an, als hätte ich eine Menge Watte drin.

Ist es gefährlich, wenn ich erst bis Montag warte, bis ich zum Arzt gehe oder sollte ich heute noch zum Notarzt gehen? Bzw., was kann ich noch tun?

...zur Frage

Augenflimmern oder VisualSniw. Brauche Hilfe?

Hallo,

ich habe in letztee Zeit immer mehr ein geflimmer in meinem Blickfeld bemerkt. Es ist wie Schnee der fällt. Ich sehe ganz kleine, viele Punkte die aufblitzen und durcb mein Sichtfeld schwimmen. Auf einfarbigen Flächen oder bei Nacht bzw. Dunkelheit ist es besinders schlimm. Ich glaube mich zu erinnern das ich das damals auch hatte als ich klein war aber sicher bin ich mir nicht. Außerdem bin ich stark kurzsichtig (genaue Werte weiß ich auswendig nicht) und ich habe auch ein paar Glaskörpertrübungen. Bin 14 Jahre alt (fast 15) und Männlich.

Augenarzt hat auch nichts feststellen können, außer eben diese Glaskörpertrübungen und das mein Sehnerv geschwollen ist.

Weiß jemand, was genau das ist und wie man es weg bekommt?

...zur Frage

"Kopfschmerzen" hinterm Auge?

Hallo,

seit heute spür ich es extremer. Gestern Abend kann ich mich nicht wirklich daran erinnern, glaube aber da trat es auch schon auf. Es fühlt sich so an als hätte ein Teil hinter meinem rechten Auge "Kopfschmerzen". Es ist ein konstanter Druck, der jetzt nicht so dolle wehtut. Es ist nur etwas unangenehm.

Jemand eine Idee, was das sein könnte? Müsste ich mal zum Arzt? Würde gerne erstmal abwarten um wissen, was das ist.

Danke!

...zur Frage

Was tun bei gereizten Augen?

Seit 3 Tagen blenden mich immer helle Lichter und Nachts seh ich nicht. Ich trage Kontaktlinsen. Seit Gestern habe ich sie draußen gelassen. Mein Auge war gestern noch leicht rot. Heute sieht es besser aus. Ich vermute mal, dass es sich um eine Augenreitzung handelt. Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

- Augenschmerzen- Was nun -?

Hallo

Meine Mutter hat Schmerzen am rechten Auge. Das Auge sieht ziemlich klein aus und ist rot. Außerdem ist sie momentan ein wenig lichtsensibel. Der Augapfel scheint zu schmerzen, nicht der Knochen etc. Wenn sie das Auge bewegt, tut es weh, ansonsten brennt das Auge. Das andere Auge scheint gesund zu sein, außer dass sie halt lichtsensibel ist. Diese Schmerzen hat sie seit gestern Abend. Die Frage ist, was wir jetzt machen sollen. Heute ist Sonntag und der Arzt hat geschlossen. Das wir einen Termin beim Arzt machen müssen, ist klar! Hat jemand Ahnung/Erfahrung, was zu machen ist? Danke im Voraus

...zur Frage

Hilfe! Von jetzt auf gleich Kurzsichtig?!

Also ich brauche mal schnell nen dringenden Rat... Ich habe schon seit einer Woche eine leichte Erkältung. Seit gestern tut mein rechtes Ohr weh. In der Nacht hat es dann auf einmal richtig wehgetan, als ich genießt habe. Ich denke, dass das daher kommt, dass ich im Urlaub mit meiner Cousine die ganze Zeit am offenen Fenster im Auto saß. Seit ich vor 2 Stunden aufgestanden bin habe ich dann irgendwie das Problem, dass ich nur noch so komisch lesen kann. Wenn ich lesen will, dann sieht das irgendwie so aus, als währe es so ein bisschen nebelig vor meinen Augen.

Muss ich damit dringend zum Arzt oder kann das bis morgen warten? Weil ich gleich noch arbeiten muss und ich nicht unbedingt zu spät kommen will...

Danke schonmal

PS: Das Ohr tut jetzt nicht mehr weh.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?