Augendruck zu hoch aber Arzt sagt, dass es nicht so schlimm ist. Was soll ich machen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auf Kortison kann der Augeninnendruck ansteigen. Das bedeutet dass du nur für kurze Zeit oder gar kei Kortison nehmen solltest. Wenn du als das Kortison weglässt, dann sollte der Augendruck auch wieder normal werden. Falls der Augeninnendruck auch ohne Kortison weiterrhin über 20 mmhg ist, dann muss das beobachtet werden. Auch wenn man dann noch einen Druck von 22 mmHg hat muss das nicht zwangsläufig heißen dass man einen Grünen Star hat, jedoch ist das Kontrollbedürftig. 

Di wirst wahrscheinlich keinen Augenarzt hier finden. Daher empfehle ich mit dem Augenarzt zu sprechen ob er dich nicht zu einer Untersuchung in eine Augenklinik schicken könnte. Sprich ihn auf deine Angst an. Wenn er blöd reagiert solltest du überlegen noch einmal zu wechseln. Alles Gute!

hallo.das stimmt so nicht ganz. hoher augendruck kann zu grünen star führen[blindheit] hat dir dein augenarzt keine tropfen verschrieben.spreche aus erfahrung- betroffen -schwiegermutter-schwägerin

Was möchtest Du wissen?