Augencreme ohne Antiaging?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Augencremes enthalten nahezu immer auch Anti Aging Wirkstoffe.
Dies liegt einfach daran das die Haut um die Augen sehr dünn ist und daher am schnellsten "altert" - also am frühesten Falten bekommt.
Anti Aging Wirkstoffe spenden Feuchtigkeit und die braucht die Haut um die Augen.

Also ruhig eine Augenpflege verwenden die solche Inhaltstoffe hat.

Das einzige wirksame Anti-Aging ist ein täglicher konsequenter Lichtschutz. Und damit sollte man eigentlich schon auf dem Wickeltisch beginnen, das heißt es gibt keinen Grund, auf Lichtschutz zu verzichten.

Ansonsten braucht du aber auch keine spezielle Augencreme. Augencremes sind ganz normale Cremes, die in extra kleinen, teuren Tübchen verkauft werden.

Du kannst jede gute, milde Gesichtscreme auch um die Augen verwenden. Falls du deine Gesichtscreme an der Augenpartie nicht verträgst, ist sie für dein Gesicht auch zu scharf, dann brauchst du insgesamt eine andere.

Allerdings helfen Cremes nicht gegen Augenringe, denn die entstehen dadurch, dass die dunklen Gesichtsmuskeln durch die dünne Haut durchschimmern. Nichts auf der Welt kann die Muskeln heller machen, oder die Haut dicker. Also hilft da nur ein guter Concealer.

warum denn ohne anti aging ?

kann man doch auch benutzen wenn man noch nicht alt ist

die haut wird genährt und intensiv gepfegt was will man mehr. ne mütze schlaf tut auch mal ganz gut ^^

ZJ883 15.03.2016, 08:36

Je früher man mit anti Aging beginnt umso weniger nützt es später :D aber danke (:

0
Lilypad2002 15.03.2016, 09:57

Das ist leider ein Irrglaube - Anti Aging Produkte wirken besser wenn sie langfristig angewendet werden, da Inhaltsstoffe wie z.B. Hyaluronsäure - die ja eine aufpolsternte Wirkung hat - ein Depot anlegen.

2

Es gibt leider nichts Wirksames. 

CocoKiki2 15.03.2016, 08:25

oh doch, da gitb es sehr wirksames zeug....nur nicht in der drogerie.

0

Was möchtest Du wissen?