Augenbrauen zupfen tut so schrecklich weh :(

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt auch so spezielle Augenbrauenrasierer: http://3.bp.blogspot.com/-S4c8GfzU378/Ty8oU5XfhMI/AAAAAAAAAss/8kYvLBv9RtE/s1600/Augenbrauenrasierer.jpg

3 Stück kann man bei DM für unter 2-3€ kaufen, aber da musst du wirklich jeden Tag nachrasieren. Musst dich halt entscheiden, ob du die schmerzhafte Variante mit längerem Erfolg oder die schmerzlose Variante, bei der du aber jeden Tag nachrasieren musst, bevorzugst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fussel1897
24.10.2012, 11:59

Wenn es wirklich nicht weh tut, ist mir das tägliche nachrasieren lieber, dauert ja auch nicht so lange wie das zupfen, wo ich echt ne halbe Stunde brauche :D

0

Wenn Du die Haut vor dem Zupfen so mit den Fingern spannst, tut es etwas weniger weh. Und: vorher wärmen, hinterher kühlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da musst du wohl oder übel durch ;) Manche Friseure können das mit einer Art Faden machen, dafür musst du aber wiederum zahlen.

Augenbrauenzupfen tut halt nun mal weh :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,ganz ohne AUA geht`s leider nicht ,wer schön sein will muss leiden,habe da auch immer meine Probleme! Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mach das nach dem Duschen. I.was ist dann mit den Poren, dass das dann nicht so weh tut. Und mit den Fingern die Haut spannen!!! Dann tuts fast gar nicht mehr weh :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?