Augenbrauen-Piercing, tut es weh?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

empfindet jeder anders,mir hats garnicht weh getan...habe sogar zwei machen lassen ;-) Ein guter piercer mit Erfahrung muss es auf jeden fall sein ;-)

Hallo

Na also Prinzipiell tun fast alle Piercings weh ausser du lässt sie bei Ärzten stechen die bei den meisten Piercing offiziell und mit medikamtenten betäuben dürfen.Aber eigentlich ist es erträglich und vorallem vergänglich.Mit dem Heilverfahren ist es abgesehen von der Norm bei jedem verschieden kommt drauf an wie schnell dein Heilungsprozess ist und wie sehr du es pflegst und dich an gewisse Nogo´s hälst.Aber du kannst dir überall im Internet über Google dazu informationen auf Homepage´s von Piercingstudios holen da steht alles wichtige dazu ansonsten würde ich dir aufjedenfall raten einfach mal in ein Studio gehen und dich beraten lassen die beissen auch nicht ^^

Grundabheilphase sind 2 Wochen,soll heißen so lange wird es mit octenisept gepflegt,ansonsten isses überpflegt!

Die schmerzen halten sich in Grenzen,ein kurzer pieks,ein kleines ziehen und fertig ;)

Bei einem erfahrenen piercer blutet es übrigens nie übermäßig,es sollte höchstens 1 tropfen kommen! Ausnahmen sind Leute die stark blutverdünnende Medikamente nehmen, aber mehr als 1 tropfen Blut is definitiv nicht normal, da wird dann wohl was falsch gemacht!

Mein Piercer hat welche und da hab ich ihn gefragt und er meinte es hat kaum weh getan. Also nicht mehr als andere aber ich denke das ist bei jedem anders, denn er hat auch gesagt, dass Zungenpiercings weniger weh tun als andere. Aber bei mir hats soo sau weh getan, mehr als der Lippenpiercing. Wichtig ist, das du dich sehr gut darauf vorbereitest weil es auch eine innere sache ist obs weh tut. Du musst dich dabei entspannen und darfst dich nciht verkrampfen, dann ist der Schmerz erträglich denke ich. Schau dir am besten vorher noch Videos auf youTube an und du kannst dich an der stelle wo der piercing gestochen werden soll ja mal kneifen und schaun ob das schon weh tut. Lg Pati

Wenn du wirklich so naiv bist, dass du denkst, es könnte evt. nicht weh tun, würde ich noch einige Jahre warten..

der schmerz ist eine Art Brennen aber nur solange die Kanüle an der Oberfläche ist und es geht ungefähr 2-4 Monate bis e verheilt ist

have fun

Die Schmerzen beim Stechen halten sich wirklich in Grenzen, andere Stellen sind schlimmer, verheilt ist es innerhalb 3 - 4 Wochen, ging alles relitiv unkompliziert...

Jeder Mensch hat ein anderes Schmerzempfinden! Vergleichbar ist es mit einer Spritze beim Arzt... du merkst den Nadelstich nur für ein paar Sekunden und dann ist es schon vorbei.

Hey :)

ich bin auch kurz davor mir ein pricing zu machen... bei augenbrauen Blutet es Etwas mehr als beim Nasen-Pircing schau dich auf Youtube um :) Wehtuhen könnte es.... aber nur ganz kurz ;) LG

Hey ho, ich hab selbst eins :)

Nein, das Stechen an sich tut nur minimal weh, unangenhem ist nur die Zange die an deine Augenbraue angebracht wird ;)

Also mein Augenbrauenpiercing hat nur 2 Wochen zum Heilen gebraucht :3

....leider könnte es sein, dass es um dein Auge etwas blau,grün oder gelb wird, wenn die Zange etwas blöd festgeklemmt wurde^^ Die Verfärbung ist aber auch recht schnell wieder verschwunden ;)

Fazit: TU ES :)

Headline

Was möchtest Du wissen?