Augenarzt - Sehtest oder Gutachten - hat jemand Infos?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich bin auch durchgefallen (hab aber keine Brille), hab den sehtest dann mein augenarzt gemacht und hab dann bestanden (der war viel einfacher). sollte also gehen. kostet auch genauso viel, so etwa 6€. wenn du dann aber wieder nicht bestehst, solltest du schauen, dass du eine neue brille bekommst.

naja das letzte mal war ich vor ca 2 -3 jahren da da meinte er es hat sich nichts verändert also könnte ich vielleicht glück haben das ich denn ohne gutachten durchkomme?

0
@sternie23

ja ich denke schon. manchmal liegts ja auch nur am tag. ich konnte an dem tag zB insgesamt nicht so gut sehen, weil mir die Schminke ins auge gleaufen ist^^

0

normaler sehtest beim augenarzt sollte genügen hab noch nie gehört das man beim erste hilfekurs einen sehtest macht der hat damit aber auch rein garnichts damit zutun

naja das war alles zusammen mann konnte erste hilfe kurs sehtest und bilder machen lassen

0
@sternie23

Ein Führerscheinsehtest kann eigentlich jeder durchführen, allerdings muss es eine anerkannte Sehteststelle sein. Man schaut durch ein Gerät und sieht dort Kreise mit Unterbrechungen und man muss dem Tester nur sagen, wo sich die Öffnungen/Unterbrechungen befinden,der Tester hat die Kreise auf einem Blatt Papier.

0

wenn du den normalen Sehtest dann bestehst reicht das aus. Hauptsache du hast am ende einen bestanden Sehtest, mehr wollen die eigentlich gar nicht bei der FS Stelle ;-)

Nur bei den Klassen C1, C1E, C, CE, D1, D1E, D und DE brauchst du ein richtiges Augenärztliches gutachten bei dem auch viel mehr getested wird. (eigene erfahrung^^)

und wenn ich den net bestehe wie sieht das dann aus? brille gutachten oder wie? sorry für die viele fragerei lach

0

Was möchtest Du wissen?