Augenarzt - Sehtest

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Gerät mit der Straße dient dazu, einen ersten Anhaltspunkt über deine Sehstärke zu bekommen:
http://www.fielmann.de/brillen/weg-zur-brille/sehstaerkenbestimmung/

Eigentlich sollte der Arzt eine Einstellung finden, mit der du perfekt siehst. Bei mir war es immer so, dass er solange Dinge eingestellt hat, bis ich alles perfekt lesen konnte. Wenn bei dir immer noch alles schwammig war, war es wohl noch nicht die richtige Einstellung. Falls du dir unsicher bist und dir noch keine Brille bestellt hast, kannst ja auch noch mal bei einem anderen Augenarzt oder Optiker nachmessen lassen.

Mit dem Heißluftballon werden die Augen vermessen. Und die Dioptrienzahl wird bei mir zumindest durch austesten mit verschiedenen Gläsern herausgefunden.

das weiss ich nicht aber ich könnte mir denken,das der Arzt sehen wollt ob du grosse(strasse)Und kleine dinge sehen kannst

Sehtest Fehler? Bitte lest das durch!

Hallo Community!

Ich war heute beim Augenarzt und habe mich einem Sehtest unterziehen lassen. Es kam raus, dass ich leicht kurzsichtig bin (hab schon seit einem Jahr ne Brille) ==> Werte: Links: -1,00 Rechts: -0,75 alles super. Davor habe ich den Sehtest ohne Brille gemacht und es kam raus, das meine Sehleistung auf beiden Augen 40% betragen?! Das halt ich völlig für unrealistisch, das müsste heißen, dass ich so blind bin wie ein Maulwurf! Zu Hause kann ich ohne Probleme die Uhr auf dem Ofen aus 6 Metern ohne lesen. Ich sehe alles fast normal? Kann das überhaupt stimmen? Die werte sind wichtig, weil ich mich bei der Polizei bewerben möchte und eine Sehleistung von mind. 50% brauche. Eine Frage noch, stimmt es, dass wenn man die Brille selten trägt, die Augen schlechter werden??? Meine Eltern sagen, dass ich die Brille öfters tragen muss, damit meine Augen sich verbessern. Danke schonmal!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?