Augen lasern lassen, Urlaub , usw?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bevor du eine so risikoreiche Entscheidung triffst, solltest du mal die FU-AUGEN des nächsten BW-Krankenhauses aufsuchen. Die werden dir mit "schönen" Bildern die Realität deutlich machen.

Da dies keine medizinisch notwendige Behandlung ist sondern nur was "kosmetisches" musst du Urlaub dafür opfern. Dafür kriegt man keine Freistellung (bzw es DARF für sowas keine ärztliche Bescheinigung ausgestellt werden) Wie lange ist schwer zu sagen..4 Wochen solltest du schon einkalkulieren

Und was währe wenn der urlaub , den man zur verfügung hat, nicht ausreicht ?

0

Also ich würde dir eine Woche (ab dem Lasern) empfehlen.

Habe mich selbst lasern lassen (-3 Dioptrin) und war zwei Tage später auf dem Hurricane Festival. War sicherlich leichtsinnig,wegen Staub etc. Aber du kannst schon nach 2-3 Tagen nach der OP wieder klasse sehen. Würde eventuell die Vorgesetzen informieren,dass du noch nicht wieder voll reinhauen kannst,mit dem Sport,aber dafür sollten die Verständnis haben.

Viel Erfolg :) ich kann nur sagen,dass es ein wunderbares Gefühl ist,ohne Sehhilfe scharf sehen zu können!

Was möchtest Du wissen?