Augen lasern lassen im Ausland?

11 Antworten

Ich kann sagen, dass es letztendlich auf den Operateur ankommt, weniger auf das Land. Ich kenne persönlich Leute, die sich In Polen oder Türkei haben mit sehr gutem Erfolg und ohne Komplikationen behandeln lassen. In anderen Ländern geht das aber auch, z.B. Indien, Sri Lanka, Südafrika, Brasilien, Venezuela, Russland... Da mir wiederum auch Fälle bekannt sind (bin Dauerpatient beim Augenarzt und an diversen Unikliniken), wo solche Lasereingriffe in deutschland schiefgegangen sind, halte ich das Risiko ob hier oder anderswo für vergleichbar. Ich würde mich auf persönliche Empfehlungen und den eingenen Eindruck vor Ort verlassen. Bevor Du dich hinlegst, kannst Du doch jedezeit "Stopp" sagen!

Meine Freundin hat es in Tschechien machen lassen. Sie hat nur die Hälfte dessen bezahlt, was ich selbst bezahlt habe. (bei mir waren es 4.000 Euro). Sie war sehr zufrieden.

Hallo, persönlich Erfahrungen habe ich mit Lasern im Ausland nicht, würde Dir aber raten, dich ganz genau zu erkundigen (es gibt in Zeitungen und Medien sehr viele Negativberichte). Hab mir selbst in Deutschland die Auge lasern lassen und kann mir nicht vorstellen, dass man im Ausland eine so intensive Nachbetreuung erhält wie hier.

Sollte ich mir in der Türkei die Augen lasern lassen?

Für insgesamt 890 € kann man sich in Istanbul beide Augen lasern lassen. Ich bin allerdings bei solchen Angeboten aus dem Ausland sehr vorsichtig, aber ich wünsche mir nichts lieber im Moment, als ohne Brille herumzulaufen und wieder ohne perfekt zu sehen. Würdet ihr mir es empfehlen? Hier ist die Seite :

http://www.erste-wahl-lasik.de/?gclid=CNXGtr27qaUCFY5N5QodDHtpYA

...zur Frage

Absprache im Mietvertrag?

Guten Tag,

Bin letztes Jahr in meine Wohnung gezogen.

Bei der Wohnungsbesichtigung hat der Makler mir das Versprechen gegeben das noch eine Spülmaschine eingebaut wird.

Der Makler hat es sogar auch in den Mietvertrag rein geschrieben, das noch eine Spülmaschine eingebaut wird.

Das Problem ist nur das meine Vermieter im Ausland wohnen und ich warten musste das sie nach Deutschland zu Besuch kommen.

Meine Vermieter haben mich schließlich besucht mit ihrem Handwerker des Vertrauens, aber sagten zu mir das es leider nicht geht weil die Küche zu klein wäre und wenn man eine Spülmaschine einbaut müsste man die ganze küchenzeile kaputt schneiden und eine neue Arbeitsplatte besorgen.

Und das wollen meine Vermieter nicht machen, ich soll doch Verständnis haben, dann haben Sie mir 10 Euro mietminderung angeboten.

Habe erst ja gesagt, aber habe diesen Monat trotzdem die normale Miete bezahlt weil ich jetzt doch nicht drauf eingehen will. Nach langem überlegen möchte ich doch lieber eine Spülmaschine.

kann mir jemand helfen der sich bei do was auskennt, wie ich meine Vermieter doch noch umstimmen kann eine Spülmaschine zu bekommen.

...zur Frage

Kann sich jemand mein Motivationsschreiben durchlesen? -Soziale Arbeit?

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Sommer letzten Jahres habe ich den theoretischen Teil meiner Erzieher Ausbildung an der XY-Schule in Musterstadt absolviert und befinde mich derzeit im Anerkennungsjahr, welches ich im Juli abschließen werde. Im Laufe meines Anerkennungsjahres ist mir nochmal bewusster geworden, wie wichtig die sozialen Berufe in unserer Gesellschaft sind, um soziale Schwierigkeiten zu reduzieren. Durch die Praktika konnte ich bereits Erfahrungen mit Kindern im Alter von drei bis sechs Jahren sammeln. Es bereitet mir eine große Freude Kinder bei ihrer Bildung und Entwicklung begleiten und unterstützen zu können. Vor allem ist mir die liebevolle Zuwendung zu den Kindern wichtig, um eine gute Beziehung zu ihnen aufzubauen und somit die Interessen und Fähigkeiten jedes einzelnen Kindes herauszufinden und gezielt fördern zu können. Auch in der Organisation einer Kita, des Tagesablaufs und im Planen und Durchführen von Angeboten und Projekten konnte ich weitere Erkenntnisse gewinnen. Dennoch möchte ich meine Kenntnisse noch weiter ausbauen, um meine Kompetenzen weiter zu entwickeln.

Gerade als Erzieherin, im täglichen Kontakt mit Eltern und Kindern hat man es vor Augen, welche Verantwortung wir tragen und wie groß das Vertrauen der Eltern ist.  Aus diesem Grund erhoffe ich mir durch das Studium, das erforderliche pädagogische Fachwissen anzueignen, welches mir in der Zusammenarbeit mit anderen Menschen hilft sie in verschiedenen Lebenslagen zu unterstützen. Der frühkindliche Bereich spielt für mich eine wichtige Rolle, dennoch möchte ich durch das breit gefächerte Studium auch weitere Handlungsfelder theoretisch sowie praktisch noch kennenlernen.

Zu meinen Stärken gehört die Fähigkeit im Team kooperativ zu arbeiten und die Reflexion von Bildungs- und Erziehungsprozessen. Durch meine Kontaktfreudigkeit lebe ich mich schnell in neue Gruppen ein und bin offen gegenüber Kritik und neuen Ideen. Durch das Planen und Durchführen von Projekten, entwickelte ich eine selbständige Arbeitsweise, in der ich meine Kreativität einbringen kann.

Da ich bereits für mein Anerkennungsjahr nach ABC gezogen bin, entspricht es meinen Vorstellungen auch weiterhin hier studieren und arbeiten zu können. Besonders begeistert mich, dass das Studium an ihrer Hochschule sehr praxisorientiert ist, da man somit die Möglichkeit hat, das erworbene theoretische Wissen mit der Praxis zu verknüpfen. Auch an der Option, ein Auslandssemester zu absolvieren, bin ich interessiert 

...zur Frage

Aufhebungsvertrag in der Ausbildung - Regelungen?

Servus,

ich befinde mich derzeit noch in der Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration. Leider musste ich zunehmend feststellen das mir diese Berufung nicht zusagt. Da meine Leistungen im Betrieb und in der Schule zunehmend sanken hat mir meine Chefin am Mittwoch einen Aufhebungsvertrag angeboten. Hier sicherte sie mir zu mich bis zum 15.07 weiter zu bezahlen (Gehaltstag ist der 20), mich aber von allen betrieblichen Aufgaben freizustellen. Als ich sie auf den Blockunterricht der Berufsschule ansprach und das hier ja dann ein Bußgeld kommt wenn ich nicht erscheine, meinte sie noch nie davon gehört zu haben.

-In meinen Augen sind 2 Monate etwas dünn um in der Zeit einen geeigneten neuen Ausbildungsplatz zu finden, gibt es hier mindest Ansprüche oder muss man hier einfach versuchen evtl. auf 3 Monate hochzuhandeln?

-Was sollte alles in dem Vertrag stehen damit dieser auch wirklich für beide Parteien attraktiv ist?

-Gibt es noch sowas wie Abfindungen oder sind die durch eine Freistellung nicht nötig?

-Wie schaut es mit einer Sperre seitens des Arbeitsamtes aus?

Vielen Dank im voraus für Antworten.

...zur Frage

Wie werde ich Dolmetscherin/Übersetzerin?

Hallo, ich hab mich nach langem Überlegen entschieden, Dolmetscherin und Übersetzerin zu werden. Dabei möchte ich mich mit den Sprachen Englisch, Koreanisch und Russisch befassen. Meine Frage dabei lautet: Muss ich dafür nur Koreanistik, Anglistik und Russisch studieren? Oder gehört da mehr dazu? Gibt es besondere oder empfehlenswerte Studiengänge? Und kann ich auch im Ausland arbeiten und leben? Oder weiß jemand, wo ich mich beraten lassen kann?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?