Augen Lasern lassen blind?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn der Arzt einen Fehler macht besteht die Chance zu erblinden. Gegen das Boxen spricht nichts wenn der Eingriff erfolgreich ist und die Heilung abgeschlossen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

blind ist unwahrscheinlich aber komplikationen sind bei sowas immer nicht ganz auszuschließen, ob boxen danach geht weiß ich nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach Risiken und Nebenwirkungen fragen sie Ihren Arzt oder Facharzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prinzipiell bestehen bei allen medizinischen Eingriffen gewisse Risiken. Auch eine Erblindung ist somit möglich, aber mehr als unwahrscheinlich. Zum Vergleich: Bei jeder Narkose besteht auch die Möglichkeit des Todes, worüber du von einem Anästhesisten aufgeklärt wirst.

Die genauen Details sollten dir eigentlich von deinem behandelnden Arzt oder Chirurgen erläutert werden. Zur Info: Normalerweise findet eine Augenlaser-OP voll automatisch statt und nur unter lokaler Betäubung am Auge.

Von Schlägen auf's Auge ist stets abzuraten, allerdings sollte dein Auge nach Abheilung wieder funktionieren, wie gewohnt, also wenn es dich vorher nicht gestört hat, danach ebenso wenig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?