augen lasern lassen - fragen

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich habe mir vor 14 Jahren die Augen lasern lassen (LASIK Verfahren). Ist schon eine Weile her, aber ich habe meinen Entschluss nie bereut.

  1. Die Sehschwäche wird vor der OP natürlich genauestens untersucht.
  2. Nein.
  3. Ca. 3000 Euro
  4. Die Augen werden nicht zugleich gelasert, da liegen ein paar Tage dazwischen. Man trägt über Nacht einen Verband, dann kann man schon normal sehen.

Nachteile: Man wird lichtempfindlicher in den Augen, ich muss häufig eine Sonnenbrille tragen. Außerdem hat jedes Licht eine Art "Halo" um sich herum. Nachteile, mit denen ich leben kann, muss sich jeder selbst beantworten.

hey, ich habe mir 09 die Augen lasern lassen. Bei der Voruntersuchung wird die Sehkraft festgestellt, die Kosten müssen selbst getragen werden (außer in gaaanz seltenen Fällen), Kosten ca. 2000 €, kannst nach 4 Std. ohne Schmerz wieder raus gehen (ich bin einen Tag später wieder arbeiten gegangen). Du bist die ersten Tage nur sehr Lichtempfindlich und die Augen sind vom Schnitt noch etwas rot. Beide Augen sind in ca. 5 Min. fertig gelasert

  1. Das wird der Augenarzt schon feststellen

  2. Nein, nur wenn die medizinische Notwendigkeit besteht. Nur weil du meinst, die Brille steht dir nicht, zahlt die Kasse das nicht.

  3. Das wird dir der Augenarzt sagen wie viel er nimmt. Ein freund von mir ist Privatpatient und hat 1500 Euro dazu gezahlt.

4, Man kann Sofort danach wieder sehen, musst ein paar Tage eine Sonnenbrille tragen und helles Licht meiden.

1: Du solltest sie ziemlich genau wissen, aber der Augenarzt wird das eh vor der OP genau analysieren

2: Nein

3: Unterschiedlich, aber damit es gut gemacht ist, sollte man keine Angebote annehmen, die unter 900€ pro Auge liegen. Bei so etwas sollte man wirklich nicht sparen, denn das Augenlicht ist UNBEZAHLBAR

4: Nicht lange. Meistens ist am 2ten Tag schon wieder alles in bester Ordnung

Wünsch dir viel Erfolg :)

aber damit es gut gemacht ist, sollte man keine Angebote annehmen, die unter 900€ pro Auge liegen

Also für Deutschland stimmt das sicherlich. Aber daher gibt es eben die Möglichkeit ins Ausland zu gehen und dann stimmt es schon nicht mehr. Denn im Ausland gibt es ebenfalls exzellente Kliniken und Ärzte, nur sind halt die Preise dem Landesdurchschnittseinkommen angepasst.

Bei http://gammalaser.de/augen-lasern-kosten.php kostet die Femto LASIK, knapp unter 900 und mit Wavefront knapp drüber. Das ist aber eine absolute Spitzenklinik und eben die beste und sicherste Methode.

Also, man/frau kann auch um 900 EUR eine exzelente Leistung bekommen!

0

Das habe ich mir auch überlegt. Meine Stärke sind ca -2,0.

Nach vielen Recherchen dann jedoch zu Kontaktlinsen gekommen.

Mit Linsen bin ich super zufrieden.

Das OP-Risiko wollte ich nicht eingehen.

  1. Die Voruntersuchung macht das Augeninstitut.
  2. Wenn Grauer Star vorhanden ist, ja.
  3. Zwischen 5000 und 6000 Euro
  4. KO überhaupt nicht, nur bisschen verschwommenes sehen am ersten Tag. und der größte Nachteil bei Multifokallinsen, Du hast in der Dunkelheit um jede Lichtquelle einen bunten Kreis. Also überleg es Dir gut. Ich würde, wenn ich könnte, es wieder rückgängig machen, das es beim Autofahren sehr stört.

ein großes Risiko ist aber wenn es schief geht bist du blind.

das risiko trägst du ganz alleine

ich würde das nicht machen lassen

Was möchtest Du wissen?