Auge Lichtblitz?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hast du vor kurzen Arzneimittel oder Drogen genommen oder abgesetzt? Solche Blitze treten bsp. beim Absetzen von Antidepressiva oder Antipsychotika auf.

Solche Lichtblitze deuten auf eine neurologische Fehlfunktion hin, damit solltest du einen Arzt aufsuchen, wenn die Lichtblitze bleiben oder noch andere Symptome hinzukommen.

Gruß Chillersun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnte aber auch sein, das dein Glaskörper der das Auge praktisch ausfüllt, geschrumpft ist. Wenn das passiert zieht der Glaskörper an der Netzhaut und es können solche Symptome entstehen. Wie ist das sehen nach diesen Blitzen?  Wenn du schlechter siehst, oder dein Blickfeld eingeschränkt ist , sofort einen Augenarzt aufsuchen. Du solltest dies aber aufjedenfall abklären lassen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dich dringend untersuchen lassen. Deine Netzhaut könnte beschädigt sein und ohne Behandlung kann das böse enden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles was du in deinem Auge siehst wird wahrgenommen und im Gehirn verarbeitet ! Wen sowas Auftritt dan stimmt entweder was mit dem Sehnerv nicht oder schon im Gehirn stimmt etwas mit der Wahrnehmung nicht . Du solltest zum Arzt gehen .
Ich will dir jetzt nicht  unnötig angst machen aber bevor es noch schlimmer wird solltest du da nachschauen lassen

Lg:jenny

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frage00001
26.04.2016, 16:41

Ja, ich werde mich definitiv checken lassen. Ich muss jedoch auf mein Termin warten.

0

Was möchtest Du wissen?