Was ist bei einer Augenentzündung zu tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hi meine Schwester hatte dass auch mal wiir waren über all sogar in einer Spizielen Augenklinik in München. Die haben ihr so jedes Medikamente in die Augen geschüttet Tropfen, Cremen,unw., und was hat dass gepracht garnichts irgendwann wurde uns es dann zun doof und wir haben mal für einige Zeit (6 mon) nichts mehr gemacht und es hat geholfen. Hab mehr gedult und wenn es dann nach einiger Zeit immer noch nicht besser wurde dann fahr nach München und lass es mal untersuchen

PS: Dass ist fahrscheinlich ein Gerstenkorn, und wegen den Kontaktlinsen dass glaub ich eher nicht

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von scarface84
06.10.2011, 20:03

mh OK, aber ein Gesternkorn hatte ich früher auch mal, das fühlte sich aber anders an. Ich kann zumindest keinen "Entzündungsherd" ausfindig machen.

0

Also auf der Rechnung vom AA steht: Astigmatismus myopicus; Konjunktivitis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche genaue Diagnose hat der Augenarzt gestellt ? Blepharitis ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von scarface84
06.10.2011, 20:01

keine Ahnung, er hat sich das nur mit seinem Mikroskop angeschaut.

0

Was möchtest Du wissen?