Auge angeschwollen. Wie geht das weg?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo MichelleSophie,

es kann durchaus sein, dass in der Crème und/oder Augenmakeup Substanzen drin sind, auf die du allergisch reagierst. Wenn du zu einem Allergologen oder Hautarzt gehst und die Crème und Augenmakeup mitnimmst, kannst du dich dort testen lassen. Die Kosten für einen solchen Allergietest übernimmt die Krankenkasse.

Es kann natürlich sein, dass aufgrund des Alters der Crème die inhaltlichen Substanzen in irgendeiner Weise reagiert haben.

Ich hatte ein ähnliches Erlebnis mit einer Gesichtscreme. Nach einem Tag war die Augenschwellung wieder abgeklungen. Einfach mal mit Wasser und Seife gründlich das Gesicht um die Augenpartie waschen. Sollte sich bis morgen keine Linderung ergeben haben, dann einfach zum Hautarzt und/oder Augenarzt gehen.

LG vom Polarfuchs

Natürlich von der Creme! Wenn du zuletzt die Creme benutzt hast, wird es die wohl sein und dazu noch der Ausschlag und 1 Jahr alt. Schmeiss die weg und kauf dir ne neue. Schau obs bei der neuen dann auch so ist mit dem Ausschlag und so. Versuch dein Auge ein bissl zu kühlen, vielleicht gehts dann bissl besser. LG

Tippe dann wohl auf die Creme. Ich reagiere auf BeBe Creme übrigens ähnlich, zumindest im Gesicht. Ich würde mir an deiner Stelle Gesichtscreme einer anderen Marke kaufen und das Auge kühlen, evtl kalte Teebeutel rauflegen und etwas Geduld zeigen...

Erstens gehört Gesichtscreme nicht in den Augenbereich, dies kann zu allergischen Reaktionen führen. Zweitens ist die Creme schon zu alt. Geöffnet ist eine Creme max. 6 Monate haltbar und drittens verstehe ich nicht, wie man überhaupt eine Creme verwenden kann, von der man weiß, daß die Haut sie nicht verträgt.

Wenn du von der Creme schon mal Ausschlag hattest, dann verträgst du sie offensichtlich nicht. Warum benutzt du sie denn dann wieder?

MichelleSophie 27.06.2011, 09:37

weil das meine einzigste ist und ich sie mag =)

0
joyce123 27.06.2011, 09:43
@MichelleSophie

Du magst sie? Weil sie so einen schönen Ausschlag verursacht? Versteh ich jetzt gerade nicht.

0

vielleicht verträgst du diese creme nicht. könnte eine allergie sein.

Was möchtest Du wissen?