Aufwendiges Hochzeitsgeschenk?!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hauptsache NICHT DAS BETTLAKEN!!! Ich bin Hochzeitsplanerin und das mit dem Herz aus dem Bettlaken ausschneiden macht: J E D E R ! ! ! Im Grunde geht es nicht unpersönlicher...! Die Foto-Idee ist super! Du kannst auch aus Fotos (von Braut und Bräutigam) ohne Negativ Dias erstellen lassen, denn oft gibt es zu älteren Bildern ja nicht mehr die passenden Negative. Im Umfeld einfach mal nach jemandem mit Dia-Projektor fragen... Jetzt noch ein schönes Lied zur Untermalung und abwechselnd die beiden von Kindertagen an und am Ende Paarbilder zeigen. "Wie aus 2 Geschichten eine wurde" oder so... Mindestens die jeweiligen Mütter heulen bei sowas ;-) Auch ne Idee: kostenlose Postkarten sammeln (in Kneipen und so liegen die oft aus...) Jetzt durch Deine City laufen und sämtliche Leute fragen, ob sie ein paar gute Wünsche draufschreiben können. Die können ruhig so klingen, als würden die Leute das Brautpaar kennen (z.B. Hallo ihr 2 ! Leider sind wir gerade auf einer Australienrundreise und können nicht zu Eurer Hochzeit kommen, aber wir wünschen Euch von hier aus das Allerbeste.... oder Hallo ihr 2! Schade, "Sandra", ich hätte Dich auch gern geheiratet...aber nun hast Du Dich für "Tom" entschieden...Schade, aber trotzdem alles Gute...) Viele Leute haben Spaß an sowas und am Hochzeitstag kannst Du dann die ganzen Karten in den Briefkasten werfen...das Paar staunt erstmal, woher die Karten wohl kommen mögen. Sollten aber mind. 30 sein, sonst ist es zu "mickrig"... Was meinst Du dazu?

Liebe Grüße, naominoelle

Ja das ist cool ! Danke, danke danke :)

0

Ich würde ihr einen Stern schenken. Bei mystar.de kannst du zb einen ganzjährig sichtbaren Stern nach ihr oder nach den beiden benennen. Das ist zwar nicht selbst gemacht, aber zu einer Hochzeit ein sehr schönes und passendes Geschenk

also du könntest bilder(kinderbilder,lustige,bewegende,gemeinsame und aktuelle) von den beiden sammeln, dir dazu immer kurze sätze überlegen, und eine powerpointpräsentation machen und das dann auf der hochzeit "aufführen" also wie so eine art rede wo du das brautpaar und deren ganze geschichte vorstellst, nimm auch einige lustige bilder, dann gibts auch was zu lachen ;-) die sätze kannst du dann jeweils vorlesen.

damit das brautpaar dann auhc was in der hand hat, kannst du die ganze "rede" dann noch als fotobuch gestalten und verschenken.

Ne Kleinigkeit weiß ich und die bekommt bestimmt gut an die hatten wir bei unserer Hochzeit auch und zwar male auf ein Bettlaken ein großes Herz in Rot und das muss deine Schwester und ihr Mann ausschneiden und dann durch steigen. Allerdings bekommt jeder nur ne Nagelschere zum Schneiden. :-) Das ist echt ne klasse sache

Was mag den deine Schwester ? das musst du genauer erklären xD

:D Alles ! Gebt einfach ma vorschläge..

0

Was möchtest Du wissen?