Aufwärmspiel für den Schulsport?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

also was wir immer gemacht haben früher war das wir von einer seite der halle zur anderen rennen mussten wenn wir angekommen sind 10 liegestüzen dann wieder zurückrennen 10 sit ups dann wieder auf die andere seite rennen dann 10 mal in die hocke und wieder hochspringen und dann wieder auf die andere seite nachdem wir damit ferit waren haben wir einen kreis gemacht und jede stunde hat jemand anderes ein paar dehnübungen vorgemacht die dann alle nachmachen mussten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mhh ... Ich glaube Team lauf ist Gut Mann nimmt einen Partner an die hand oder man fast sich an die schultern undr dann läuft in einen Team mit zwei Beinen also jeder hat nur einen Bein zum laufen oder man trägt einen das kann man auch in einer großen Gruppe machen der Lehrer entscheidet wie viel Beine den Boden berühren darf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja erst aufwärmen, dann dehnen. du könntest z.B. merkball/völkerball etc spielen oder (ohne ball) das schnellste tickspiel der welt: jeder darf jeden ticken und wenn man getickt wurde muss man sich als ersten mit der hand dahin fassen, beim zweiten ticken mit der zweiten hand und beim dritten mal muss man sich hinsetzen. das kann man ja öfter spielen :D sonst würde ich mal googlen bei aufwärmspielen findet man einiges.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, zuerst warmmachen dann dehnen. Aufwärmen ist bei uns immer ziemlich blöd, mit Musik 15 Runden in der Halle joggen und die letzten 5 Runden laufen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also am besten ist es wenn ihr ein paar Runden lauft (vielleicht kannst du dann auch sagen, was sie beim Rennen machen sollen) und dann könnt ihr euch dehnen und dann könnt ihr ein schönes Aufwärmspiel spielen. Ein gutes Aufwärmspiel wäre zum Beispiel Hockey. Wenn ihr Hockeyschläger habt dann geht das ja, wenn nicht dann könnt ihr Brennball, Völkerball oder ein anderes Ballspiel spielen. Am wärmsten wird man allerdings von Hockey

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fußball, Basketball, Paintball, Volleyball,...

oder Runden rennen. ganz spielerisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OmiundHelfer
29.10.2012, 22:06

Paintball?! :D

0

ganz leichtes stretching kann am Anfang stehen, einfach nur durchbewegen, ohne Anspruch :o) Dann das Aufwämspiel und danach das Dehnen.

http://www.die-schnelle-sportstunde.de/spq.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spiel Dodgeball macht richtig Bock und man wird warm :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?