Aufwärmprogramm in einer kleinen Halle mit einem Spiel, Vorschläge?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kennst das Spiel Tic Tac Toe?

https://de.wikipedia.org/wiki/Tic-Tac-Toe

2 Teams, jedes Team, (pro Team ca. 5 Leute) erhält Plasticelemente unterschielicher Farbe.

Es gibt 2 Flächen mit 3 x 3 zu Beginn leeren Feldern.

Jetzt müssen die Teams versuchen eine 3er Linie in ihrer Farbe aufzubauen.

Die gegnerische Mannschaft kann das verhindern, indem sie Plasticelemente ihrer Farbe dazwischen setzt und/oder Plasticelemente des Gegners vor beginn des Rückweges aus dem Feld entfernt.

Es darf immer nur ein Element bewegt werden.

Es ist stets eine kurze Sprinstrecke von ca. 7 -10 m zurückzulegen, es darf immer nur 1 Mann/Mannschaft unterwegs sein.

Man muss sich gegenseitig abklatschen, wird dabei geschummelt: 3 Strafsekunden (Spieler muss warten).

Wer als erstes eine 3er Reihe zustande bringt, hat gewonnen.

Günter


Wenn ihr Volleyball als Thema habt, ist es doch eine gute Idee, das schon aufgebaute Feld und die Bälle zu nutzen.

Du kannst z.B. eine Bank in die Mitte legen, die Leute in 2 Teams aufteilen und alle Bälle auskippen. Die Teams müssen so viele Bälle wie möglich (optional mit vorgegebener Technik) ins gegnerische Feld bringen.Das lässt du ein paar Minuten laufen und das Team mit den meisten Bällen auf der Seite verliert.

Natürlich solltest du dafür sorgen, dass die Leute sich nicht gegenseitig verletzen und gefährlich spielende Spieler vom Team ausschließen, dadurch wird das ganze Team durch Personalverlust bestraft.

5 min Merkball und immer wieder alle leute in Feld schicken, auchh wenn sie schon abgeschossren wurde.

+ mit mehreren Bällen spielen. Mit 2 statt 1

Was möchtest Du wissen?