Auftreffkraft errechnen (Skispringen)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Ergebnis ist ungefähr richtig, aber der Rechenweg falsch.

Schon deshalb, weil Du gar nicht alle für die Berechnung erforderlichen Angaben hast. Du bräuchtest zwei Werte:

a) Geschwindigkeit (nach Betrag und Richtung) im Augenblick des Auftreffens. Das könntest Du vielleicht für einen von der Schanze fallenden Kartoffelsack berechnen - aber Skiflieger unterscheiden sich von Kartoffelsäcken dadurch, dass sie durch Nutzung der Aerodynamik wesentlich weiter fliegen.

b) Den Weg, den der Skiflieger bei der Landung einfedert. Er ist größer als 0 (denn bei 0 wäre die Kraft unendlich) und kleiner als 1m (denn weiter kann sich der Schwerpunkt nicht Richtung Boden bewegen, ohne ein Loch zu graben).

weil es sin°Auftreffwinkel* x der kraft die bei fullstopp wirken würde ist' mach dir ne kräfte dreieck/parallelogram winkelbeziehnung

Was möchtest Du wissen?