Aufteilung von Reparaturkosten beim Kauf einer ETW zwischen alten und neuen Eigentümer?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Eigentümer, der zum Zeitpunkt der Abrechnung eingetragen war. Allerdings kann (muss aber nicht!)  im notariellen Kaufvertrag eine Erstattungspflicht vereinbart werden für Maßnahmen, welche vor der Umschreibung anfallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?