Aufteilung Erbanspruch zwischen Kind und Enkel?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Beide erhalten ein Pflichtteil zu gleichen Teilen, der Enkel tritt an die Stelle seines Vaters

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jomathis
08.08.2017, 08:55

Danke für die Antwort, aber ich glaube, das stimmt nicht ganz. Ich meine, dass beide den gleichen Erbteil erhalten, wenn kein Testament vorhanden ist. Pflichtteil (Hälfte des gesetzl. Erbteils) erhält nur der Erbe dem nur der Pflichtteil  vom Erblasser zugesprochen wurde bzw. sozusagen "enterbt" wurde. Wenn also der Enkel nur den Pflichtteil bekommt (da vom verstorbenen Vater schon geerbt) ist die Aufteilung anders. Sohn "normalen" Erbteil, Enkel Pflichtteil ?  

0

Was möchtest Du wissen?