Aufteilung der Gebühren für den Hauptwasserzähler in einem Mehrfamilienhaus?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie kommt es, dass wir über ein viertel der Gesammkosten tragen sollen und wie setzen sich diese Kosten zusammen?

Das kommt darauf an was zur Aufteilung dieser Gebühren vereinbart wurde. Möglich wäre nach Wohnfläche, Wohneinheit oder ganz einfach zusammen mit dem Wasserverbrauch.

Ich vermute, dass euer Anteil so hoch ist, weil die anderen Parteien erst später dazugekommen sind. Genau weiß das derjenige, der euch die Rechnung hat zukommen lassen (Vermieter, Verwalter oder wer auch immer). Fragt da nach, dann bekommt ihr eventuell eine detailliertere Rechnung.

Du musst den Vermieter nach dem Verteilungsschlüssel fragen,welchen er benutzt hat.

Eigentlich müsste sich eine entsprechende Info aus einem Protokoll einer WEG-Versammlung entnehmen lassen.

Wie kommt es, dass wir über ein viertel der Gesammkosten tragen sollen und wie setzen sich diese Kosten zusammen?

Das musst Du den Vermieter fragen, hier kann das niemand beantworten, woher soll das hier jemand wissen???

Was möchtest Du wissen?