Aufstiegsmöglichkeiten als Lehrer?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Natürlich kann man Karriere machen. Man kann zum Fachbereichsleiter und Schulleiter aufsteigen, aber auch in das Kultusministerium wechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also Lehrer können erstmal Beamte werden. dann verdienen sie schon mehr Geld.

vom Lehrer kann man in denn Lehrerat ( ähnlich wie vertriebsband) gewählt werden. oder schnellvertretende Schulleiter werden. dann halt zum Schulleiter.

dann kann man noch in dem Regierungsbezirk von der Schule in denn dortigen Rat gewählt werden, was eigentlich schon das mir bekannte Maximum ist. und je höher der ''Rang'' desto mehr Geld gibt es :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein damaliger Klassenlehrer ist das beste Beispiel, aufgestiegen vom Referendar (natürlich ^^) zum Lehrer, zum Mittelstufenleiter, zum stellvertretenden Rektor, zum Rektor, ins Ministerium für Bildung. Also, da geht schon was ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?