Aufstiegsklausel in Österreich

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Klausel bekommen meist nur gute Schüler, sprich jene, die zwar in einem Fach einen Fünfer haben, dafür in den anderen aber 'locker' durchkommen (sprich Dreier und besser). Ich habe gehört, dass wenn man beispielsweise nur eine von zwei Nachprüfungen schafft, zwar die Klausel bekommen könnte, allerdings ist es wohl den Lehrern überlassen, ob sie das für sinnvoll ansehen, da die Leistung in einem Gegenstand schlicht und ergreifend nicht erbracht wurde. Viel Glück trotzdem :)

Was möchtest Du wissen?