Aufstieg NSDAP durch Weltwirtschaftskrise ?

7 Antworten

Einerseits gibt es immer Krisengewinner.
Hitlers Aufstieg wurde vonden Industriellen finanziert.

Anderseits, "wo die Not am größten ist, wächst immer auch das Rettende".
Dieser vermeintlich Rettende wurde in Hitler personifiziert und seinen Heilsversprechen geglaubt.

Eines der großen Wahlkampf- und Redethemen Hitlers war ständig das "internationale Finanzjudentum" und die Abhängigkeit Deutschlands von ausländischen Krediten. Das hat aber bei der Reichstagswahl 1928 noch keinen Interessiert und die NSDAP errang mit nur 2,6% der Stimmen eine Schlappe. Das lag daran, dass es in de 1920er Jahren einen deutlichen Wirtschaftsaufschwung (Goldene Zwanziger Jahre) gab, was nicht zuletzt genau an diesen Krediten lag.

Dann kam die Weltwirtschaftskrise 1929mit dem Börsencrash an der New Yorker Börse. Dies führte zum Abzug amerikanischer Kredite aus Deutschland, Wirtschaftskrise mit Pleitewelle und rasant setigenden Arbeitslosenzahlen in Deutschland. Nun galt Hitler bei vielen als Prophet, weil er ja schon immer die ausländischen Kredite verurteilt hatte.

Bei der nächsten Reichstagswahl wurde die NSDAP mit 37% stärkste Kraft im Reichstag. Die anderen Parteien wehrten sich noch gegen eine Zusammenarbeit. Der Rest bekam nur miit Mühen eine Regierung zusammen.

November 1932 Neuwahlen, da Regierung geplatzt ist: die NSDAP verliert Stimmen, bleibt mit 33% aber stärkste Fraktion.

Januar 1933: Machtergreifung Hitlers, da sich die katholische Zentrumspartei auf die Seite Hitlers geschlagen hatte. Hitler wird Reichskanzler.

5. März 1933: Erneut Wahlen zum Reichstag. Die NSDAP hat einen überwältigenden Sieg mit 43,9 %. Nun kommt niemand mehr an den Nazis vorbei.

https://geschichte-wissen.de/blog/die-weltwirtschaftskrise-1929-1932/

Dass die NSDAP den Deutschen das Hoch vom Himmel versprochen hatte, und dass Deutschland wie Phönix aus der Asche bzw. aus der Umklammerung der wirtschaftlichen und gesellschafftlichen Fesseln nicht zuletzt der Franzosen hätte auferstehen können, wenn die NSDAP an die Macht käme, ist dann das auch nicht wirklich hinderlich gewesen ;-)

Wenn die Leute nix mehr haben und du versprichst ihnen eine wunderschöne neue Welt, in der sie alles haben werden...

Genau. So wie zbs die Türken Erdogan feiern. Die machen sich selbst ihr schönes Land kaputt, weil sie denken der Messias ist da und lässt scheiße zu gold werden. Das hat bei uns damals auch nicht geklappt.

1

Was möchtest Du wissen?