Aufstellung Kontinent Amerika?

5 Antworten

Hallo schwarzmaus,

das ist mit dem Gesamtkontinent Amerika nicht anders als mit Europa, Asien, Afrika. Ausnahme Australien, da die ganze "Insel" das Land und gleichzeitig der Kontinent ist.

Du brauchst nur nach Amerika zu googlen und findest dann heraus, dass es Nord-, Mittel- und Südamerika gibt - von Alaska bis Feuerland.

Die einzelnen Länder innerhalb des großen Kontinents sind auch dort unterteilt in Regionen, alles wie bei uns. Innerhalb Nordamerikas befinden sich die USA, und die USA haben 49 Bundesstaaten quasi miteinander verbunden, und der 50. Bundesstaat, Alaska, liegt getrennt, und zwar nördlich von Kanada.


Das mit Australien stimmt nicht ganz: Australien als Kontinent umfasst eine Hauptlandmasse, Australien, und die vorgelagerten Inseln Tasmanien und Neuguinea. Häufig wird der Kontinent Australien auch zusammen mit den im Pazifik gelegenen Inselstaaten, insbesondere aus kulturellen und politischen Gründen Neuseeland, zusammengefasst.

0

Amerkika ist der Kontinent, der aus einem Nord- und Südteil besteht. Zur Vereinfachung spricht man zB von Nordamerika. Die Länder Nordamerika sind die USA, Kanada, Mexiko. Die USA sind nochmal in Bundesstaaten unterteilt zB Kalifornien, Alaska, Kansas. Bei Kanada nennt sich das Provinz, meine ich. ZB Alberta, British Columbia...

Amerika ist der Kontinent, der aus Nord-, Mittel -und Südamerika besteht. Zu Nordamerika  gehören  Alaska, Kanada und die USA gleichermaßen. Das was bei uns die Bundenländer sind, sind in den USA vergleichbar die einzelnen Staaten. 

Dazu benennt man auch noch Mittelamerika , zwischen dem Nordklotz und und dem Südklotz.

0

Alaska ist ein Bundesstaat der USA.

0

Was möchtest Du wissen?