Aufsitzrasenmäherbatterie?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die kannst du ohne Bedenken einbauen, sie ist sogar besser als die alte, weil sie eine größere Kapazität hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hendrik16
27.07.2016, 15:47

Sehr gut, danke

0

Hallo wen die Batterie aufrecht im Mäher steht ist es fast egal ob 18 oder 24 Ah ( ist sie zu groß wird sie nicht vollständig aufgeladen) nur Rüttelfest sollte sie sein.soll sie aber schräg oder ligent eigebaut werden sollte es eine geschloßene GM Batterie sein.lg Max


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange sie rein passt und 12 Volt hat ist alles OK selbst mit Autobatterien geht das bis 110 Ah den der Anlasser bzw. die Bauteile begrenzen den Strom  den sie ziehen  selbst 12 V mit 6 AH würde gehen nur sehr schnell leer sein .   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist es auch egal ob fest oder flüssig Batterie? Die alte war nämlich fest und die neue ist flüssig 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ronnyarmin
27.07.2016, 22:39

Solange du den Rasenmäher nicht umkippst ist das egal.

0

Was möchtest Du wissen?