Aufsichtsperson für mehrere Leute?

3 Antworten

Möglich ist es schon, allerdings würde ich das nicht machen, da du dann die Verantwortung trägst und nicht durchgängig mehrere Personen gleichzeitig beaufsichtigen kannst. Wenn du es aber dennoch möchtest, möglich ist es durchaus. 

Dir ist aber schon klar, dass Du dann auch für allen Krempel, den die u18s veranstalten, verantwortlich bist? Bist Du sicher dass Du alle immer im Blick behalten kannst und das auch wirklich willst?

die sind nur ein Jahr jünger wie ich und sind meine besten Kumpels seit fast 10 Jahren da mach ich mir nicht so den stress

0
@hofmannslegacy

Du wirst sie einschätzen können... Unterhalte Dich mit ihren Eltern, was sie von Dir erwarten und ob das für sie okay ist. Im Zweifel bleibt die Aufsichtsperson natürlich nüchtern, fahrtüchtig und immer erreichbar.

0
@hofmannslegacy

Naja, Du musst ja die Aufsicht führen können und die Verantwortung übernehmen können. Wie soll das alkoholisiert denn gehen? Das ist nicht nur ein Stück Papier oder ein "Wir sagen mal, Du bist unser Aufpasser". Das BIST Du dann auch und Du bist dran, wenn was passiert. Es wäre unklug, da selbst dann dicke Party zu machen.

0

Bei uns akzeptieren die Securities auf Partys meist bis 2 Personen. Weiß aber nicht ob das vorgeschrieben ist.

Was möchtest Du wissen?