Aufsichtpflicht wie lange?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auch wenn Du die Aufsichtspflicht übertragen bekommen hast, musst Du bei Deiner kleine Schwester das Jugendschutzgesetz beachten. http://www.bmfsfj.de/BMFSFJ/gesetze,did=5350.html

Alex199551 30.06.2014, 09:48

Vielen Dank für deine Antwort. Dort steht aber nur was von Disco und Nachtbars und so. Das ist mir klar das Sie da nicht hin darf doch ich meine So was wie neh Kirmes oder ein Volksfest?

0

Hallo, Generell hat eine 14-jährige um 23 Uhr auf der Straße nichts mehr zu suchen Egal mit wem! Wie genau die Rechtslage ist kann ich allerdings leider nicht beantworten! Schau doch mal im Netz ob du die Nummer einer "Hilfestelle" findest! Die können dich bestimmt beraten:) und dir deine Frage beantworten Liebe Grüße

Mit 14 braucht sie auf keinen Fall länger bleiben! sonst bekommst du tatsächlich Schwierigkeiten, auch wenn du erwachsen bist. lies mal das Jugendschutzgesetz!

MeSturmvogel 30.06.2014, 09:29

nein, mache du dir mal lieber die grundsätze klar, den geltungsbereich, etc

0
MeSturmvogel 30.06.2014, 09:38
@Wonnepoppen

ganz einfach

nein!

die eltern entscheiden, wie lange du draußen bleibst, besonders, wenn sie es noch beaufsichtigen

dieses recht haben die eltern auf den bruder übertragen, also gilt er wie ein elternteil

und mit einem elternteil, dürfen kinder solange rumrennen, wie sie wollen

0
Alex199551 30.06.2014, 09:40
@MeSturmvogel

Kann mir jetzt mal einer sagen was richtig ist? Einer sagt ja kein Problem andere Sagen neh gibt ärger? Es ist einfach das Problem ich fahre nicht 50 Kilometer um dann schon um 22 Uhr zu gehen oder so! Also entweder darf Sie es und ich nehme Sie mit oder Sie bleibt zu hause weil ich so früh nicht wieder fahre.

0

Was möchtest Du wissen?