Aufseher im Kz

2 Antworten

Ich kann dir empfehlen, den Film "shoa" von Claude Lanzman anzuschauen (gibt es ganz auf Youtube), und zwar insbesondere die Interviews mit Franz Suchomel, KZ-Aufseher in Treblinka (gibt es vielleicht auch extra geschnitten, wenn du den Namen eingibst) und mit Franz Schalling (gibt es auch von der Spielberg-Stiftung)

32

Josef Oberhauser, Aufseher im KZ Belzec wird im film shoah ebenfalls interviewed....

0

Soviel ich verstanden habe, wurde niemand gezwungen, KZ-Aufseher zu werden, und man konnte sich leicht um eine Versetzung bewerben.

Allerdings war die Alternative meistens, dass man im Krieg gegen Russland sein Leben riskieren musste. Ausserdem bekamen die KZ-Aufseher Sonderrationen Essen. Deshalb war es für sie attraktiv (abgesehen davon, dass sie es vielleicht auch aus sadistischen Gründen attraktiv fanden, oder weil sie plötzlich so viel Macht über Mneschen hatten).

Im Film Shoah wird auch ein Dr. Franz Gräsler interviewed. Er war die rechte Hand des Kommandenten des Ghettos von Warschau. Der sagt, er haben dann nach ca. 1 Jahr die Versetzung beantragt, und dem sei problemlos (ohne Sanktionen) stattgegeben worden.

Also das Märchen "die mussten das machen, sonst hätte man sie selbst erschossen" stimmt in dieser Form sicher nicht.

Wahrscheinlich findest du auch in den Protokollen der Nürnberger Prozesse, sowie in den Büchern von götz Aly und in dem Buch "Hitlers willige Vollstrecker" von Daniel Goldhagen dazu weitere Informationen.

Kann ich Sport und Chemie abwählen?

Ich bin eigentlich gut in der Schule aber Sport und Chemie ruinieren immer mein Zeugnis also wollte ich wissen ob man in der Oberstufe Sport und Chemie abwählen kann. Außerdem würde ich gern wissen was für Fächer man behalten muss :)

...zur Frage

Kann ich Geschichte, Kunst und Musik abwählen?

Hey Leute, ich bin auf dem Gymnasium in Baden-Württemberg und wollte wissen ob ich Geschichte abwählen kann. Muss ich mich außerdem entscheiden ob ich Kunst oder Musik abwählen möchte oder kann ich gleich beides abwählen?

...zur Frage

Wurden die Juden im KZ sofort umgebracht oder erst zum arbeiten gezwungen?

Meine Schule wurde früher als Konzentrationslager genutzt. Wir haben das Thema nur kurz durch genommen, aber diese Frage interessiert mich noch. Möchte wissen was in meiner Schule damals los war, bin allerdings zu jung um mir ein Informationsfilm anzusehen, und andere Seiten im Internet sind zu kompliziert.

Hoffe einer kann mir die Frage beantworten

LG

...zur Frage

Wäre es möglich Relikte vom 2.Weltkrieg an Fronten in zb Berlin zufinden?

Hallo,

Ich möchte wenn ich erwachsen bin (3-4 Jahre) Gerne nach zb Berlin fahren und an Orten wo die gekämpft mit einem Metalldetektor rüber laufen um noch sachen zufinden? Münzen oder sowas in der Art?

...zur Frage

Religion abwählen...Begründung dazu ok?

Hallo, an unserer schule kann man jederzeit das fach religion abwählen und stattdessen philosophie nehmen. diesen weg wollte ich nun gerne gehen, allerdings braucht man eine tiefgründige begründng warum man dies tut, ich habe eine und bleibe bei der wahrheit, denn meines erachtens nach, gibt mir das fach religion nicht das was ich als damaliger katholik erwartet hatte, ich hatte eine gewisse akzeptanz gegenüber dem atheismus erwartet, stattdessen wird alles nur platt gemacht und einem wird eingedonnert, das nur der katholische Glaube der wahre sei. Das hat mich dazu veranlasst, Atheist zu werden, jedoch glaube ich nicht das das als begründung reicht. Ich meine alles was ich gerne wissen möchte ist, ob das schon überzeugend ist oder nicht, denn ich habe auch keine lust, mir eine tiefgründige story auszudenken die eh nicht stimmt, und möchte gerne bei der Wahrheit bleiben... ALso reicht das als Begründung oder ist das nicht so der fall? Allerdings wollte ich noch hinzufügen, dass ich gerne etwas objektiver bleiben möchte und die lehrer nicht platt machen wollte..., denn das wurde sowieso ausdrücklich untersagt!!

...zur Frage

Musste man als Jude da trz ins KZ wenn...?

Wenn man im zweiten Weltkrieg Jüdin war,die Deutsche Staatsangehörigkeit bekommen hat (weil gesagt wurde das der Ariernachweis verbrannt wurde bei einem Bombenangriff) und 5 Monate im RAD war,man ausserdem einen "reinen" Deutschen geheiratet hat,musste man dann nicht ins KZ ?

Soweit wir wissen hieß es "Wenn ihr nach Theresienstadt geht kommen die beiden aus eurer Familie aus Dachau frei",was auch wahrscheinlich stimmt,da mein Opa in Wut mal gesagt hat das es von uns mehr als 2 gab die ins KZ mussten.Die einzigste die nicht ins KZ musste war meine Uroma also die Oma meiner Mum.hat es was damit zutun gehabt das sie einen Deutschen geheiratet hat und nicht nachweisen konnte das "sie deutsch war" ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?