Aufschwung und Umschwung

2 Antworten

Bin Turnerin... Also: Hüfte IMMER am Reck behalten... Alles anspannen, Zehen gestreckt, beim Umschwung einen ordentlichen rückschwung und dann Beine gut einklappen. Beim Aufschwung : viel ordentlich Schwung mit einem Bein nehmen und dann direkt die Hüfte and Reck und die Beine schnell raufschwingen und dann zum Schluss gut durchstrecken :) viel Glück und das wird schon :*

vieln dank :)

0

da bist du aber reichlich früh dran mit der vorbereitung...haha vergiss es! nimm die 6 in kauf und fange morgen mit trainieren an!!!

Ich hatte mir erhofft vielleicht ein paar Tipps zu bekommen nicht so eine dumme "Antworte" wie deine!

0

Was möchtest Du wissen?