Aufschluss bei der Zerkleinerung von Steinen (Kohäsion vs Adhäsion)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du in dem Bereich tätig bist, findest du bestimmt reichlich Fachliteratur dazu, und der Praktiker schwört auf seine Erfahrung. Vorhersagen lässt sich manches, wenn man die Eigenschaften der beteiligten Stoffe kennt, aber generell nichts. Korngrenzen sind nicht zwangsläufig die bevorzugten Bruchzonen. Es kann auch sein, das die Adhäsion größer ist als die Kohäsion. Es kommt auch auf die Form der Komponenten an.

Es kommt auch immer auf das Gestein selber an, hast du ein Schichtgestein, ist es naheliegend das es wahrscheinlich immer an den schichten bricht... Bei anderen Gesteinen wie Granit oder Basalt, kommt es immer auf den Winkel an wo die Kraft wirkt wie der stein bricht... Da Granit und Basalt (bekanntesten beispiele) Tiefengesteine sind, kann ich mir nicht vorstellen dass es Korngrenzen gibt, da die verschiedenen Korngroßen gleichmäßig verteilt sind...

Was möchtest Du wissen?