Aufrüstung lohnt es sich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Rein von der "IPC" her bringen die Prozessoren der 6000-er Reihe grob etwa 20 % mehr Leistung pro Kern und Mhz als die 3000-er Serie. Der Basistakt von i5-3570K und i5-6600K ist mit je 3,4 Ghz ja identisch.

Auf dem richtigen Mainboard hast Du mit einer i5-3570K zudem auch schon PCIe der Version 3.0. 

Für magere ca. 20% Mehrleistung würde ich daher nicht zwischen 300 - 350 Euro für die neue CPU + Mainboard und ggf. RAM in die Hand nehmen.

Da kaufe Dir bei Bedarf lieber für etwa 40-50 Euro einen guten und leistungsstarken CPU-Kühler. Dann solltest Du Deine i5-3570K in der Regel sogar auch auf einem Board mit H - statt Z - Chipset um ein paar 100 Mhz übertakten können. ( Ausgenommen hier mal ein "H61-Günstigboard" )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dankl13
06.02.2017, 18:41

ok,danke also ich habe ein z77 Chipsatz glaub ich auf jeden Fall mit Z und übertaktet habe ich mit einer Wasser Kühlung auf 4,5 GHz Vielen Dank 😄

0

Was für eine Grafikkarte hast du momentan das würde sich allenfals mehr lohnen oder hast du eine SSD?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dankl13
06.02.2017, 17:23

Habe eine Gtx 1050 Ti, und eine Ssd?

0
Kommentar von Dankl13
06.02.2017, 17:25

Ist eine Ssd

0
Kommentar von Dankl13
06.02.2017, 17:29

jap

1

Wenn dann der i5 7500, der hat ein wenig mehr leistung, kostet genau so viel und ist die neuste Generation

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lohnt sich nicht !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?