Aufrüsten und das Problemlos?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du wirst ein neues Netzteil brauchen. Und du solltest vorher ausmessen, ob die GraKa auch von der Länge her ins Gehäuse passt.

Das hier z.B.:

http://www.mindfactory.de/product\_info.php/450-Watt-Super-Flower-Golden-Green-HX-Non-Modular-80--Gold\_944619.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maxuxes
27.12.2015, 12:04

Ok. Wieso ein neues Netzteil und kannst du ein Empfehlen. Reicht meins nicht aus? Danke im Vorraus

0

Also auf jeden Fall brauchst du ein neues Netzteil und wenn es geht aber ist nicht notwendig ein neuen Prozessor sowie ein neues Mainboard (wenn du einen neuen Prozessor hohlst) LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maxuxes
27.12.2015, 12:07

Ich wollte eigentlich nur eine neue Grafikkarte und Arbeitsspeicher! Ist denn das alles von Nöten?

0

1. Wichtig ist der PCIe Slot

2. Einstärkeres Netzteil könnte von Noten sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?