Aufregung wegen Volleyballspiel - was dagegen tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich bin vor Unihockeymatches manchmal auch nervös. Du darfst keine Angst haben oder zu fest darüber nachdenken, dass du es vermasseln könntest, den sonst passiert es auch. Vor dem Match würde ich Musik hören und bevor du auf das Feld gehst, dir nochmal eine ruhige Minute nehmen und darüber denken wie du tolle Punkte machst und ihr gewinnt. Viel Glück am Match:)

Kommentar von LeonieJyukai
25.09.2016, 11:05

Danke :D das mit dem Punkte machen muss ich dann aber doch den anderen überlassen..als Setterin geht sowas nicht so oft

0

Behalt dir deine Aufregung! Aufregung sorgt dafür, dass du sehr fokussiert bist, voll bei der Sache. Das sollte deine Reaktionsgeschwindigkeit positiv beeinflussen. Und wenn das Spiel einigermaßen zufriedenstellend für dich läuft, wird es sich mit Aufregung auch viel besser anfühlen :)

Kommentar von LeonieJyukai
25.09.2016, 11:07

Naja, es kann aber auch passieren das man vor lauter Aufregung viele Fehler macht, trotzdem Danke! :D Dennoch muss das Spiel im nachhinein für das ganze Team zufriedenstellend laufen

0

Was möchtest Du wissen?