Aufregung ohne Grund - was tun?

1 Antwort

Das ist deine Psyche. Die spielt verrückt. Wahrscheinlich zu viel Stress in letzter zeit gehabt oder dir liegt etwas sehr wichtiges aufm Herzen.

11

Hmm.. Daran hab ich noch gar nicht gedacht. Danke für die hilfreiche Antwort :)

0

Warum friere ich eigentlich ständig?

Warum friere ich ständig, zittere oft am ganzen Körper. Liegt das an meinem schweren Depressionen? Manchmal schwitze ich aber auch am ganzen Körper. Und dieses schwitzen und frieren wechselt sich ab. Könnte, dass wirklich an den Depressionen liegen? Oft ist mir auch schwindlig, leide oft unter Atemnot und Konzentrationsschwäche. Liegt, dass wirklich nur an den Depressionen? Oder woran könnte das liegen?

...zur Frage

Kreislaufprobleme allein durch Gespräche über die Symptome von Kreislaufprobleme?

Die Frage wird vermutlich etwas verwirrend klingen daher werde ich sie hier etwas erläutern. Wenn mir Personen detailliert erzählen wie jemand starke Kreislaufprobleme hatte und die Symptome aufzählt oder wie der Körper funktioniert und was passiert, wenn er Fehlfunktionen hat, bekomme ich jedes mal unkontrollierbare Schweißausbrüche, mein Herz fängt an zu rasen,mir wird schlecht und ich fühle mich sehr unwohl. Ich weiß auch noch damals als ich an dem Erste Hilfe Kurs teilgenommen habe, ging es mir ähnlich, weil wir den Körper genauer betrachtet haben. Das kuriose an der Sache ist das mir reales Blut und Verletzungen an sich nichts ausmachen. Auch Filme etc sind kein Problem. Also meistens geschieht es wenn mir jemand Symptome von Krankheiten oder Fehlfunktionen des Körper erläutert.

...zur Frage

Ist mit meinem Herzen alles in Ordnung?

Hallo liebe Community,

im Februar hatte ich das erste mal Herzrasen(?). Es passierte ganz plötzlich. Mein Herz fing an extrem schnell zu schlagen für ca 2 min (geschätzt). Meine Familie besuchte mich nach langem und als Grund dachten wir, es wäre wegen der Aufregung. Mein ganzer Körper fühlte sich schwer an.

Dann, vor ungefähr 3-4 Wochen, fing mein Herz wieder an zu rasen. Einfach so. Es ist nichts passiert, das mich irgendwie super gestresst oder mich aufgeregt hat. Seit dem fühle ich mich an manchen Tagen als wäre ich in ständiger Aufregung( ich zittere, meine Arme und Beine fühlen sich schwer an, fast so als hätte ich zu wenig gegessen). Mein Herz schlägt manchmal schneller und dann fühle ich mich angestrengt, als hätte ich einen 100m Sprint hinter mir. Hatte die letzten 2 Tage auch Kopfschmerzen( habe ich sehr sehr selten). Meistens schlägt mein Herz unregelmäßig, wenn ich mich vorbeuge und dann wieder aufrichte.

Ich ernähre mich gesund, trinke genug. Richtig Sport mache ich selten. Ich bin 19 Jahre alt, wiege 60kg bei 163cm. Rauchen tue ich ab und zu. Seit dem ich das zweite Mal Herzrasen hatte weniger.

Ist das was ernstes? Wann sollte ich zum Artzt gehen? Bitte nur seriöse Antworten mit Begründung (kein " du solltest zum Arzt gehen" oder "hör einfach auf zu rauchen") Hat jemand von euch Erfahrungen mit so etwas? Oder Vermutungen? Danke schonmal im Voraus.

...zur Frage

Unfähig Auto zu fahren?

Ich hatte jetzt schon etwa 15/16 Praxistunden und habe meine Theorie damals ohne Probleme bestanden. Mit meinem Fahrlehrer habe ich keinerlei Problem. Er ist nett und bleibt auch immer ruhig und entspannt, wenn ich Fehler mache. Und genau das brauche ich auch, denn als ich einige Stunden mit einem strengeren Fahrlehrer gefahren bin, löste dies in mir nur Nervosität und Stress, da er bei Fehlern immer laut wurde. Etwa die letzten 3 Fahrstunden liefen bei mir katastrophal. Ich habe zu spät geschaltet, habe zu spät gebremst, bin zu schnell gefahren also eigentlich alles was man falsch machen kann. Kann dies daran liegen, dass ich einfach zur Zeit einen extremen Schulstress haben und dies sich sogar auf meinen Körper auswirkt (Kopfschmerzen, Müdigkeit eben mental am Ende, da nichts läuft). Mein Fahrlehrer meinte, dass ich eigentlich zuvor eine gute Entwicklung hingelegt habe (zwar mit Höhen und Tiefen, aber ganz ok), aber diese letzten Stunden nicht gut waren eher gesagt schlecht. Also meine Frage: Liegt es am Stress oder kann ich einfach nicht Auto fahren? Was kann ich tun dass es jetzt wieder bergauf geht und die nächste Stunde auch wieder besser wird? Bin momentan wirklich am verzweifeln (sry für den langen Text)

...zur Frage

Referat ... Hände/Beine zittern, was kann man dagegen tun?

Also, die Frage ist eigentlich sehr einfach. Bei Referaten war es vor ein paar Jahren noch so, dass ich vorher mental schon so nervös war und Referate daher der absolute Horror waren. Dazu kamen eben noch zittrige Hände ... Mittlerweile ist mein Selbstbewusstsein besser geworden, weshalb ich geistig eigentlich einigermaßen entspannt bin. Das Problem ist aber, dass meine Hände und Beine immer noch zittern, und es ist sogar noch schlimmer geworden (es dauert auch nachher min. 15 min noch an). Das ist natürlich sehr blöd, da einerseits alle nur noch auf meine Hände schauen, andererseits weil man einfach generell nervös wird, wenn dein ganzer Körper zittert ...

Habt ihr da irgendwelche Tipps? Weil langsam habe ich das Gefühl, dass das nicht wirklich weggehen wird, da es ja noch schlimmer wurde.

...zur Frage

Wie kann ich entspannt Referate halten?

Hey, ich habe ein riesen Problem mit Referaten, Vorträgen und so. Es ist egal wie gut ich mich vorbereite, Zuhause klappt es super (auch vortragen vor Familie und Freunde ist kein Problem), aber in der Schule läuft es dann gar nicht. So bald ich weiß, dass ich dran bin, fängt mein Herz an zu rasen, mein Mund wird trocken und ich zittere manchmal auch etwas. Ich kann mich dann auch einfach nicht beruhigen und nicht mehr klar denken.

Am schlimmsten ist das Herzrasen(es ist echt schlimm, weil ich dabei auch Herzschmerzen hab), wäre das nicht, würde mir das vortragen viel leichter fallen. Beim Melden in der Klasse habe diese Probleme übrigens nicht.

Ich brauche einfach Tipps, wie ich entspannt bleiben kann. Vielleicht hat ja auch jemand ein ähnliches Problem.

Auch habe ich überlegt, Medikamente gegen allgemeine Angst und gegen das Herzrasen zu nehmen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?