Aufräumen. Nur wie?! [AF]

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wo Du anfängst, ist völlig egal - Hauptsache, Du fängst an.

Vielleicht erst die Sachen (sind groß, da siehst Du eher Erfolg), dann nacheinder den Müll.

Du machst Dir einen Plan:

  1. leere Pfandflaschen einsammeln und in Tüten zum Abtransport verstauen
  2. Müll aus Papier/Karton einsammeln und in Tüten zum Abtransport verstauen
  3. Plastikabfälle einsammeln und in Tüten zum Abtransport verstauen
  4. Schmutzige Wäsche einsammeln und in die Waschmaschine oder Wäschekorb
  5. Dreckiges Geschirr einsammeln und in die Spüle oder Spülmaschine packen
  6. CD in Hüllen und ins Regal
  7. Bett machen/Kissen aufschütteln
  8. Flächen auf Tischen frei machen, evtl. feucht wischen
  9. abstauben
  10. Staub saugen

Mit der Methode siehst Du immer einen Zwischenerfolg. Viel Spaß Und jetzt ran ans Geschäft!

Such dir eine Freundin/freund dann sieht dein zimmer ganz schnell wieder sauber aus...

Lade mal ein Mädchen zu dir ein, dann räumst du auf.^^

Fang an zu sortieren: Müll im Sack, schmutzige Klamotten in den Wäschekorb usw.

Was möchtest Du wissen?