Aufpassen nach dem Anschlag auf paris?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Einfache Antwort,da Du nicht weist,wo der Feind,der Schläfer,der IS Kämpfer sitzt,wieviele es wo gibt,kannst Du nur Großveranstaltungen und Menschenmengen meiden.Eine übertriebene Vorsicht würde Dich sehr stark seelisch bewegen und Dich in der Lebensqualität einschränken.Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FragaAntworta
16.11.2015, 08:23

Weil Du eben recht hast, ist seine Vorsicht auch völlig unnötig.

1

Hollande spricht von einem "Kriegerischen Akt, einen Angriff", damit ist es kein Mord mehr, sondern bald ein Bündnisfall, und ja im Krieg muss man mehr aufpassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi

Ich weiß ja nicht was du unter aufpassen verstehst, aber einen Anschlag kannst du eh nicht verhindern.
Es ist wirklich erschreckend, was immoment passiert in der Welt,
aber mach dich nicht verrückt.
Nicht umsonst ist Deutschland in der Nato.
Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FragaAntworta
16.11.2015, 08:28

Stimmt umsonst ist das nicht.

0

Worauf willst du den aufpassen? Außerdem war das nicht der erste Anschlag in Paris

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Du solltest lieber im Straßenverkehr aufpassen und dich im Auto anschnallen!

Im Straßenverkehr sterben um ein zig-faches mehr Menschen als durch Terror.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?