Aufnahme von Filmen aus dem Internet?!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das wäre ein eindeutiger Verstoß gegen das Urheberrecht, der im Falle des Bekanntwerdens mit Geldstrafe und Schadenersatzforderungen bedroht ist.

Ob du deine Filme direkt herunterlädst oder indirekt, spielt keine Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NikiOneXD
09.07.2013, 23:52

Ok danke.

0

Solange es du nicht veröffentlichst bzw. irgendwo hoch lädst, müsste es legal sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegenfrage: Wenn ich im Kino eine Kamera aufstelle und den Film aufzeichne, mach ich mich strafbar? ;)

Merkst selbst oder? :-P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NikiOneXD
08.07.2013, 22:31

Jap :D

0

Ich glaube das direkte herunterladen von (Kino)Filmen ist illegal oder? o_O

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NikiOneXD
08.07.2013, 22:30

Ich wirde sie ja nicht dirkt runterladen sondern nur mein Desktop aufnehemen

0

Das ist nicht legal aber muss erst mal nach gewiesen werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NikiOneXD
08.07.2013, 22:44

Kann man es denn nachweisen ?

0

das ansehen ist schon nicht legal, wiso sollte das abspeichern legal sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NikiOneXD
08.07.2013, 22:29

Das ansehen ist nicht direkt egal es ist eine grau zone

0

Wie soll denn der Film auf deinen Rechner kommen, wenn nicht durch Herunterladen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?