Aufnahme mit No23 recorder (Laptop): Miese Qualität!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Tja, naja. Der Recorder kann nur das verarbeiten, was die Soundkarte ihm liefert. Ich benutze zwar Goldwave 5, hab ihn aber zwischendurch mal probiert, glasklar, genau wie mit Goldwave, nur spartanischer. Versuch doch mal, stereomix wegzulassen und die Tonquelle direkt anzusprechen. Pegel sauber einstellen. Gehts dann immer noch nicht, USB-Soundkarte besorgen ( 8...15€ ), billiger würde ich sie nicht nehmen und dann wirst Du ja sehen, oder besser, hören. Die integrierten Soundkarten sind leider manchmal unter aller Sau. Ich kenne das aus eigener Erfahrung, nur aus der Zeit, als PIII Mode war. Hat sich wohl nicht grundlegend geändert.

Nun: Viel Erfolg beim Basteln.

Was möchtest Du wissen?