Aufmuntern oder in Ruhe lassen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es kommt auf die Person an .
Z.B nach einem Streit möchte ich alleine sein. Doch meine Freundin möchte aufgemuntert werden.
An deiner Stelle würde erstmal 3 tage warten
Und dann mit ein Korb voller süßigkeiten zu ihm gehen.
Auch würde ich eine Bezugsperson z.B. Deine/seine eltern, lehrer usw fragen was man tun könnte, weil er von Selbstmord spricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von linchen1700
21.05.2016, 21:41

Hab vielen dank

0
Kommentar von MrsPrinzessin
21.05.2016, 21:46

Würde mich auf ,,hilfreichste Antwort“ freuen :)

0

Wenn du das Gefühl hast das du ihn aufmuntern solltest, mach es. Hör auf dein Gefühl das ist immer am besten.

Ob er es zu schätzen weis kann ich nicht sagen, also nicht erschrecken wenn er es nicht annimmt. Jedoch solltest du es wenigstens versuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wäre interessant zu wissen, warum er so verstimmt ist. Nur dann kann man auch darauf reagieren. Generell gilt für Partner immer: über alles reden und für einander da sein. Aber manchmal kann ihn in Ruhe lassen auch gut sein. Für 1-2 Tage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von linchen1700
21.05.2016, 21:57

Familiär und sein Kindheitsfreund ist im Gefängnis

0

Netter Gedanken lass ihn aber nicht inruhe vlt geht es ihm wirklich schlecht ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von linchen1700
21.05.2016, 21:39

Also hin fahren ?

0
Kommentar von Jamesboond
21.05.2016, 21:41

Ja 😄😂

1

Was möchtest Du wissen?