Aufmass Maler Fassade VOB incl Fensterleibung berechnet

2 Antworten

Fenster bis 2 m2 werden übermessen, die Leibungen nicht extra berechnet. Öffnungen bis 4 m2 werden abgezogen, die Leibungen dann aber zugerechnet.

Augen zu und durch !!!!!!!!!!!!! :-) Immer dieses dumme und zudem noch falsche Halbwissen hier .....................

0
@Kuemmerling

Das sich Aufmaß-Bestimmungen so schnell in Deutschland ändern, hätte ich nicht gedacht. Wenigstens mein vorstehender User hätte jetzt eine Bewertungsmöglichkeit , und Kuemmerling ist seinen nachtragenden Frust los.

0

Der unten zitierte Text stammt von folgender Seite, ich denke das erklärt Dir den Sachverhalt gründlich:

http://www.maler-grommes.de/vob-aenderungen.html

Übermessungsgröße bei Aussparungen und Abrechnung von Leibungen nach VOB/C 2006

Abrechnungsregeln der ATV DIN 18363 Maler- und Lackiererarbeiten - Beschichtungen und ATV DIN 18366 Tapezierarbeiten.

Übermessungsgröße bei Aussparungen

Eine Aussparung in einer zu bearbeitenden Fläche stellt eine Unterbrechung des Arbeitsablaufs dar, d. h. jede Öffnung oder Nische behindert den kontinuirlichen Fortschritt der Ausführung einer Leistung. Das bedeutet, Aussparungen wie Öffnungen, Nischen etc. bis 2,5 m² Einzelgröße werden übermessen, bei über 2,5 m² Einzelgröße werden sie abgezogen.

Abrechnung von Leibungen

Die Übermessungsgröße bis 2,5 m² Einzelgröße gilt für Aussparungen, gleichgültig, ob eine Leibung behandelt wird oder nicht.Behandelte Leibungen bei Aussparungen unter 2,5 m² wurden bisher nicht gesondert gerechnet. Ausschreibungsunterlagen enthielten vielfach keine Angaben, ob oder in welchem Umfang "kleine" Leibungen von Aussparungen bis 2,5 m² zu bearbeiten waren.

Es gilt:

Jede behandelte bzw. teilweise bearbeitete Leibung, unabhängig von der jeweiligen Größe der Aussparung (z.B. Öffnung, Nische) ist gesondert zu vergüten. Nicht behandelte Leibungen bleiben unberücksichtigt.

Sehr richtig .................. VOB Ausgabe ab 2009 !!

0

Was möchtest Du wissen?